Polizei sucht Zeugen nach tödlicher Auseinandersetzung

Polizei sucht Zeugen nach tödlicher Auseinandersetzung

Nach dem tödlichen Angriff auf einen 40-Jährigen im Januar in Neukölln sucht die Mordkommission nun nach Zeugen der Tat.

Schild "Polizei"

© dpa

Ermittler hätten am Mittwoch (27. Februar 2019) Plakate im Umfeld des Tatortes aufgehängt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Am 30. Januar gegen 23.30 Uhr war es an der Einmündung Braunschweiger Straße/Zeitzer Straße zu einer Auseinandersetzung mehrerer Menschen gekommen, in deren Folge das Opfer tödliche Stichverletzungen erlitt. Eine Wiederbelebung war erfolglos geblieben. Die Ermittlungen dauern an und die Polizei bittet um Hinweise.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 28. Februar 2019 14:08 Uhr

Weitere Polizeimeldungen