Kleine Anfrage - KA VII/0659  

 
 
Nummer:KA VII/0659Eingang:19.11.2014
Eingereicht durch:Engelmann-Strauß, Cornelius
Weitergabe:19.11.2014
Fraktion:Fraktion der PiratenparteiFälligkeit:04.12.2014
Antwort von:BzBmBeantwortet:05.12.2014
Parlament:BVV Treptow-KöpenickErledigt:08.12.2014
  Fristverlängerung bis:
  Nachtrag vom:
 
Betreff:Ausbildung bei der Bundeswehr
Anlagen:
Eingang KA VII/0659
Antwort KA VII/0659
   

Kleine Anfragen Eingangstext
  1. Welche Maßnahmen wurden im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Bezirksamt und Bundeswehr im Ausbildungsverbund in den Jahren 2012/2013/2014 bisher durchgeführt (bitte jeweils Anlass, Art und Ort der Maßnahmen angeben)?

 

  1. Wie viele Auszubildende waren beim Ausbildungsbeginn in den Jahren 2012/2013/2014 unter 18 Jahre alt (bitte nach Alter, Jahr sowie jeweils nach militärischer und ziviler Ausbildung/Laufbahn aufschlüsseln)?

 

  1. Wie viele zivile Fachkräfte hat die Bundeswehr in den letzten drei Jahren in Treptow-Köpenick ausgebildet und wie viele Auszubildende wurden im Anschluss an ihre Berufsausbildung in ein ziviles Arbeitsverhältnis übernommen (bitte jeweils nach Jahr und Beruf aufschlüsseln)?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)