Kleine Anfrage - KA VII/0300  

 
 
Nummer:KA VII/0300Eingang:04.04.2013
Eingereicht durch:Pönitz, René
Weitergabe:04.04.2013
Fraktion:Fraktion der PiratenparteiFälligkeit:19.04.2013
Antwort von:BzBmBeantwortet:24.04.2013
Parlament:BVV Treptow-KöpenickErledigt:26.04.2013
  Fristverlängerung bis:
  Nachtrag vom:
 
Betreff:Was kostet wo wie viel?
Anlagen:
Eingang KA VII/0300
Antwort KA VII/0300
   

Kleine Anfragen Eingangstext
  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für die Erstellung einer Gewerbebescheinigung zwischen 2010 und 2011 deutlich gestiegen?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für eine zahnmedizinische Vorsorgeuntersuchung zwischen 2010 und 2011 um 40% gesunken?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für den Betrieb der allgemeinbildenden Schulen zwischen 2010 und 2011 je Stunde bis zu 17% gesunken?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für Information und Betreuung von Bibliotheksbesuchern zwischen 2010 und 2011 über 25% gesunken, während die Kosten der Buchausleihe - gegenläufig zum gesunkenen Mittelwert - gestiegen sind?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für die Betreuung eines Grundsicherungsempfängers zwischen 2010 und 2011 gestiegen?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für Ambulante Hilfen in den Pflegestufen
    0 und 3 (ohne Intensivpflege) zwischen 2010 und 2011 deutlich gesunken?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für die Pflege je Quadratmeter Grünfläche zwischen 2010 und 2011 über 20% pro Jahr gestiegen?

 

  1. Warum liegen die durchschnittlichen Kosten für die Pflege eines Straßenbaumes deutlich über den Werten aller anderen elf Bezirke?

 

  1. Warum sind die durchschnittlichen Kosten für die Bearbeitung einer Ausgabe im Bezirk Treptow-Köpenick doppelt so hoch wie der Mittelwert aller Berliner Bezirke?

 

  1. Warum ist der durchschnittliche Wiederbeschaffungswert je Quadratmeter Bruttogeschossfläche in Treptow-Köpenick (neben Reinickendorf) deutlich unter dem Mittelwert und wie sieht die Betrachtung aus, wenn Schulen ebenso berücksichtigt würden?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)