Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Unterhaltsvorschuss

Unterhaltsvorschuss ist eine finanzielle Unterstützungsleistung für alleinerziehende Elternteile, die keinen oder keinen ausreichenden Unterhalt für das Kind von dem anderen Elternteil erhalten. Unterhaltsvorschussleistungen können für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr gewährt werden, sofern die Anspruchsvoraussetzungen vorliegen. Die Anspruchsvoraussetzungen sind im Unterhaltsvorschussgesetz geregelt.

Weitere Informationen zum Unterhaltsvorschuss finden Sie hier.

Antrag auf Unterhaltsvorschuss

Ein Antrag auf Unterhaltsvorschuss kann schriftlich beim Jugendamt gestellt werden. Ein ausführliches Antragsformular finden Sie hier im Download.

PDF-Dokument

Information zu pandemiebedingten Einschränkungen:

Die Dienstleistung Unterhaltsvorschuss steht Ihnen auch in der aktuellen Pandemiesituation weiterhin zur Verfügung. Anträge stellen Sie bitte per Post oder per Fax. Die notwendige Kommunikation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führen Sie bitte nach Möglichkeit per Telefon oder per E-Mail. Die persönliche Vorsprache ist aktuell nur nach telefonischer Terminvereinbarung mit den jeweils zuständigen Mitarbeitenden möglich.

Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für Sie da:

  • Fachdienstleitung

    Hr. von Klitzing
    Jug KR 8000

    Zimmer: 308
    Tel.: (030) 90297 5310
    E-Mail

  • Gruppenleiterin, Sachbearbeitung (E) (OWi)

    Fr. Netzband
    Jug KR 8110

    Zimmer: 216
    Tel.: (030) 90297 5273
    E-Mail

  • Gruppenleiterin, Sachbearbeitung (Grb – Gz)

    Fr. Ingber
    Jug KR 8120

    Zimmer: 218
    Tel.: (030) 90297 5395
    E-Mail

  • Anwendungsbetreuung SoPart (AV, BEI, UV), OWi

    Fr. Uhlmann
    Jug KR 8111

    Zimmer: 211
    Tel.: (030) 90297 5233
    E-Mail

  • Teamsprecherin (Ba – Bri, X)

    Fr. Roth
    Jug KR 8112

    Zimmer: 214
    Tel.: (030) 90297 5351
    E-Mail

  • (A, Ri – Rz)

    Hr. Weniger
    Jug KR 8113

    Zimmer: 221
    Tel.: (030) 90297 5309
    E-Mail

  • (Ra – Reim, S)

    Fr. Grimme
    Jug KR 8114

    Zimmer: 240
    Tel.: (030) 90297 5251
    E-Mail

  • (Line – Lz, T)

    Fr. Losenske
    Jug KR 8115

    Zimmer: 224
    Tel.: (030) 90297 5293
    E-Mail

  • (Ma – Mud)

    Fr. Riederer
    Jug KR 8116

    Zimmer: 214
    Tel.: (030) 90297 5350
    E-Mail

  • (Scha – Schwa)

    Fr. Leiste
    Jug KR 8117

    Zimmer: 226
    Tel.: (030) 90297 5234
    E-Mail

  • (N, Rein – Rh)

    Fr. Eisinger
    Jug KR 8118

    Zimmer: 213
    Tel.: (030) 90297 5376
    E-Mail

  • (D, Wiee – Wz)

    Fr. Ufnowski
    Jug KR 8119

    Zimmer: 212
    Tel.: (030) 90297 5289
    E-Mail

  • Fr. Mäter
    Jug KR 8121

    Zimmer: 218
    Tel.: (030) 90297 5395
    E-Mail

  • (F, O, U)

    Fr. Nordwich
    Jug KR 8122

    Zimmer: 225
    Tel.: (030) 90297 5372
    E-Mail

  • (C, Ha – Hei, Z)

    Fr. Schröder
    Jug KR 8123

    Zimmer: 240
    Tel.: (030) 90297 6102
    E-Mail

  • (Brj – Bz, Hej – Hz)

    Fr. John
    Jug KR 8124

    Zimmer: 220
    Tel.: (030) 90297 5271
    E-Mail

  • (P, Q, Schwb – Schz, V)

    Hr. Kelm
    Jug KR 8125

    Zimmer: 220
    Tel.: (030) 90297 5336
    E-Mail

  • (Kp – Kz, St)

    Hr. Theiler
    Jug KR 8126

    Zimmer: 223
    Tel.: (030) 90297 5360
    E-Mail

  • (J, La – Lind, Mue – Mz)

    Hr. Roggmann
    Jug KR 8127

    Zimmer: 225
    Tel.: (030) 90297 5244
    E-Mail

  • (I, Ka – Ko, Y)

    Fr. Scholz
    Jug KR 8128

    Zimmer: 219
    Tel.: (030) 90297 5291
    E-Mail

  • (Ga – Gra, Wa – Wied)

    Fr. Tiebel
    Jug KR 8129

    Zimmer: 223
    Tel.: (030) 90297 5150
    E-Mail

  • Kosteneinziehung in abgeschlossenen Fällen
    (B, D, E, F, G, I, L, P, Q, St, U, X, Y)

    Fr. Ponert
    Jug KR 8133

    Zimmer: 217
    Tel.: (030) 90297 5302
    E-Mail

  • Kosteneinziehung in abgeschlossenen Fällen
    (A, C, H, J, K, M, N, O, R, S, Sch, T, V, W, Z, (BSHG))

    Hr. Lauber
    Jug KR 8139

    Zimmer: 227
    Tel.: (030) 90297 5303
    E-Mail