Offene Mieterberatung im Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Aufgrund der aktuellen Lage wird die offene Mieterberatung im Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf ab sofort bis vorerst 19. April 2020 ausgesetzt. Auch bereits vereinbarte Termine finden nicht mehr statt.

Bei dringendem Bedarf kann ein telefonischer Beratungstermin vereinbart werden unter der Telefonnummer 030 293 43 10 oder per E-Mail: info@asum-berlin.de .

Seit dem 6. August 2019 bietet die asum GmbH im Auftrag des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf eine offene, kostenlose Mieterberatung für die Mieterinnen und Mieter im Bezirk an.

Die Beratung findet dienstags und donnerstags von 15-18 Uhr im Rathaus Steglitz und mittwochs von 15-18 Uhr im Rathaus Zehlendorf statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 030 293 43 10. Eine Termin-Anfrage ist auch per E-Mail möglich: info@asum-berlin.de .

Die Beratung erfolgt durch mietrechtserfahrene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und behandelt alle zivilrechtlichen Fragen rund um das Mietrecht, z. B. Modernisierungsankündigungen, Betriebskostenabrechnungen, Mieterhöhungen, Wohnungsmängel und Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Eine rechtliche Vertretung ist nicht möglich.

Die offene Mieterberatung wird im Rahmen des Bündnisses für Wohnungsneubau und Mieterberatung von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen finanziert.

Bezirksstadtrat Michael Karnetzki:

Ich freue mich, dass die Mieterinnen und Mieter eine kostenlose Erstberatung in unserem Bezirk erhalten. Damit werden ihre Rechte gestärkt. Dies soll aber niemanden von einer Mitgliedschaft in einer Mieterorganisation abhalten. Diese Selbsthilfeorganisationen bleiben die Basis für einen wirksamen Mieterschutz.

Eine Übersicht aller Mieterberatungen in den Bezirken finden Sie hier.

Flyer offene Mieterberatung BA SZ

PDF-Dokument (487.2 kB)