Ausschüsse der BVV Steglitz-Zehlendorf

Sitzungstermine der Ausschüsse

Übersicht der turnusmäßigen Sitzungstermine der Ausschüsse:

Woche Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
1. Woche Eingaben und Beschwerden Schule, Bildung und Kultur Ordnung, Verkehr und Bürgerdienste Haushalt, Personal und Verwaltungs- modernisierung
2. Woche Fraktionen Stadtplanung und Wirtschaft Ältestenrat Geschäftsordnung Frauen und Gleichstellung Pflege, Soziales und Senioren
3. Woche Fraktionen Ältestenrat Unregelmäßig- keiten Bezirks- verordneten- versammlung Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschafts- planung und Bürgerbeteiligung
4. Woche Rechnungs- prüfung Sport Jugendhilfe Integration Gesundheit Hochbau, Gebäude und IT-Verwaltung

Einwohnerfragestunde in den Ausschüssen

Genau wie die Bezirksverordnetenversammlung beginnen auch die meisten öffentlichen Ausschusssitzungen entsprechend § 48 und § 49 der Geschäftsordnung mit einer Einwohnerfragestunde.

Der Jugendhilfeausschuss

Eine Sonderstellung innerhalb der BVV nimmt der Jugendhilfeausschuss ein, für den der Gesetzgeber in § 71 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) und in § 35 des Gesetzes zur Ausführung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (AG KJHG) eigene Befugnisse und Bestimmungen geschaffen hat. Er wird von der BVV für den Geschäftsbereich Jugend des Bezirksamtes gewählt und von der Leitung der Verwaltung des Jugendamtes betreut (Tel. 90 299 – 4302).

Mitglieder des Jugendhilfeausschusses

a) Neun Bezirksverordnete (AG KJHG § 35 Abs. 5 Punkt 1)

  • Ordentliche Mitglieder

    Stellvertretende Mitglieder

  • Eleonora Heinze (CDU)
    Harald Mier (CDU)
    Oliver Rolle (CDU)

    Eva Holz (CDU)
    Ulrich Jungblut (CDU)
    Bernhard Lücke (CDU)

  • Jan Kellermann (SPD)
    Isabel Miels (SPD)

    Eva Reitz-Reule (SPD)
    Juliana Kölsch (SPD)

  • Sebastian Serowy (Grüne)

    Lukas Uhde (Grüne)

  • Sabine Gollombeck (AfD)

    Johann Trülzsch (AfD)

  • Kay Ehrhardt (FDP)

    Andreas Thimm (FDP)

  • Gerald Bader (Linke)

    Hans-Walter Krause (Linke)

b) Sechs stimmberechtigte Bürgerdeputierte und stellvertretende Bürgerdeputierte der Jugendhilfe, Wohlfahrts- und Jugendverbände (AG KJHG § 35 Abs. 5 Punkt 2)

  • Ordentliches Mitglied

    Stellvertretendes Mitglied

  • Sabine Hinze
    (Sportjugend im Landessportbund Berlin e.V.)

    Eva-Maria Lange
    (Caritasverband, Institute der Hedwigschwestern e.V.)

  • Manfred Jannicke
    (NHW e.V.)

    Holger Höringklee
    (Deutsches Rotes Kreuz)

  • Thomas Mampel
    (Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Stadtteilzentrum Steglitz e.V.)

    Uwe Lamm
    (Der Paritätische Wohlfahrtsverband, contact – Jugendhilfe und Bildung gGmbH)

  • Sabine Hafener
    (Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e.V.)

    Claudia Zier
    (Ev. Jugendhilfe Verein)

  • Olaf Schulze
    (Kinderring e.V.)

    Dr. Winfried Glück
    (AWO für Zephir e.V.)

  • Andrea Spangenberg
    (Freie Demokratische Wohlfahrt e.V.)

    Holger Philipp
    (Diakonisches Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf e.V.)

c) Nicht stimmberechtigte beratende Mitglieder (AG KJHG § 35 Abs. 7)

  • Träger / Einrichtung

    1. Ordentliches Mitglied
    2. Stellvertretendes Mitglied

  • Für den Geschäftsbereich Jugend zuständiges Mitglied des Bezirksamts

    Carolina Böhm

  • Für die Leitung der Verwaltung des Jugendamts

    Doris Lehmann

  • Eine in der Mädchenarbeit erfahrene Frau

    Petra Mehrmann

  • Eine in der Arbeit mit behinderten Kindern und Jugendlichen erfahrene Person

    Claudia Freistühler

  • Eine Person zur Vertretung des Bezirkselternausschusses der Kindertagesstätten

    1. Jens Milbach
    2. Maren Slama

  • Eine Person zur Vertretung des Bezirksschulbeirats

    N.N.

  • Vertreter/in der Katholischen Kirche

    N.N.

  • Vertreter/in der Evangelischen Kirche

    Matthias Aettner

  • Vertreter/in der Jüdischen Gemeinde

    Susanna Kerem

  • Vertreter/in der Freigeistigen Verbände

    N.N.

  • Vertreter/in des Integrationsausschusses

    N.N.

  • Bis zu drei Personen aus der Jugendhilfe sachverwandten Bereichen

    Schule/Regionale Schulaufsicht
    1. Steffi Mosch
    2. Marion Friebel

    Gesundheitsamt/Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst
    1. Dr. Karen Seel
    2. Dr. Astrid Stock

    Kinder- und Jugendbüro
    Janine Rittel