Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Ich will mein Löwenmäulchen nicht halten: Hommage an Hannah Höch zum Geburtstag

Pressemitteilung vom 28.11.2019

Im neu eingerichteten Hannah-Höch-Raum des Museums Reinickendorf collagiert die Schauspielerin AnniKa von Trier sich selbst und ihre Lieder mit poetischen Texten zwischen Anarchie und Anna Blume.

Im Zeitgeist des Patchwork zaubert sie mit lindgrünem Akkordeon eine verblümte Hommage an die Dadaistin und Mutter Courage der Collage. Mit Briefen und Notizkalendertexten Hannah Höchs zeichnet sie ein Lebensportrait der Künstlerin und ihres Werkes, begleitet von einem 60er Jahre Fernseher.

Sonntag, 1.12.2019 um 15 Uhr
Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin

Eintritt: 10 Euro
Reservierung unter: info@museum-reinickendorf.de oder Tel.: 030/404 40 62