Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Weggesperrt - Lesung

Pressemitteilung vom 26.08.2019
Bildvergrößerung: Autorin Grit Poppe
Autorin Grit Poppe
Bild: Gregor Baron

Anlässlich des Jahrestages „30 Jahre Mauerfall, 30 Jahre friedliche Revolution“ liest die Autorin Grit Poppe aus ihrem Buch „Weggesperrt“, einem spannenden Roman über die Willkür und Gewalt im Jugendwerkhof in der DDR.
Der Stoff wurde von der Autorin sorgfältig recherchiert, die selbst in der Bürgerrechtsbewegung engagiert war.

Erstmalig 2009 erschienen, wurde das Buch in diesem Jahr vom Dressler Verlag Hamburg neu herausgebracht.

  • 27. August 2019, 18 Uhr
  • Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin
    Die Teilnahme ist entgeltfrei.
    Wir bitten um Anmeldung unter Tel.: 030/404 40 62 oder info@museum-reinickendorf.de (Mail)