Inhaltsspalte

Veranstaltungen und Ausstellungen

Bücherjagd

Link zu: Bücherjagd
14. Juni - 20. August 2021

Am 14. Juni beginnt wieder die Bücherjagd! Was passiert da? Du schnappst dir mindestens ein Buch aus der Bücherjagd-Liste, beantwortest ein paar Fragen zum Inhalt und nimmst am Gewinnspiel um Eisgutscheine teil. Kleiner Tipp: Mehr Bücher, mehr Antworten, mehr Gewinnchancen. Weitere Informationen

Andreas Ulrich: Die Kinder von der Fischerinsel (Buchvorstellung)

Link zu: Andreas Ulrich: Die Kinder von der Fischerinsel (Buchvorstellung)
12. August 2021
Bild: privat

Wir freuen uns den Autor und rbb-Moderator Andreas Ulrich zur Vorstellung seines aktuellen Buchs "Die Kinder von der Fischerinsel" in der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda begrüßen zu können! Weitere Informationen

Vorlesen am BiboBike

Link zu: Vorlesen am BiboBike
Bild: Barbara Dietl

Jeden Freitag im August lesen unsere Kolleginnen aus den Kinderbibliotheken Bilderbücher am BiboBike vor. Thematisch setzen wir einen Schwerpunkt auf Vielfalt und haben extra Bücher herausgesucht, die inhaltlich genauso bunt sind wie die Familien in unserem Bezirk. Weitere Informationen

Maren Kames "Luna Luna"

Link zu: Maren Kames "Luna Luna"
09. September
Bild: Mathias Bothor

Maren Kames stellt ihren preisgekrönten Lyrik-Band "Luna Luna" vor. Er ist rasant, rasend und atemlos und spricht von tief innen aus dem weit offenen Gaumenraum heraus. Der Abend wird moderiert von Chris Möller (Kabeljau&Dorsch) Weitere Informationen

LeseGarten und Garten-Workshops

2019 eröffnete unser nachbarschaftlicher LeseGarten in der Mittelpunktbibliothek am Kottbusser Tor. In dieser Kooperation mit dem Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin sind Nachbar*innen eingeladen mit uns ökologisch zu gärtnern und in Workshops Neues über Pflanzen und Ökologie zu lernen. Weitere Informationen

Eingeschlossen - Nachts in der Bibliothek

Comic-Augen vor schwarzem Hintergrund

Unser Escape-Spiel

Nachts kommen uns die wildesten Träume, z. B. dass unsere Lieblingsbibliothek geöffnet hat. Wie wäre das, endlich wieder REIN zu können? Aber was, wenn Du dann nicht mehr RAUS kommst, weil Du eingeschlossen wirst? Wie still ist es wirklich nachts in der Bibliothek? Ein Escape-Actionbound von Dietke, Elisabeth und Ronja. Viel Spaß!

Deine Aufgabe ist es, den Schlüssel für den Ausgang zu finden. Das gelingt nur durch das Lösen von kniffligen Aufgaben und mit ein wenig Kreativität.

Für Schüler*innen ab der 4. Klasse ist dieser Actionbound besonders gut geeignet. Wer jünger ist, holt sich am besten noch ältere Geschwister oder eine*n Erwachsene*n zum Miträtseln dazu.
Zusammen macht es sicher noch mehr Spaß

  • Alles, was ihr für das Spiel braucht, ist ein Smartphone oder ein Tablet und die kostenlose App Actionbound (hier ist keine Anmeldung notwendig)
  • Du findest den Bound unter dem Namen “Eingeschlossen – Nachts in der Bibliothek”, dem QR-Code oder unter diesem Link
  • Bei Actionbound werdet ihr gebeten, Inhalte wie Audios oder Fotos hochzuladen. Wir veröffentlichen natürlich nichts davon und löschen eure Aufnahmen.