Vietnamesische Restaurants

Vietnamesische Restaurants

Vegetarische Pho
dpa
Die vietnamesische Küche ist stark beeinflusst von der chinesischen, thailändischen und indischen Küche. Traditionell gibt es hier viele vegetarische Gerichte auf Reis-Basis. Dazu wird Gemüse gereicht, welches mit frischem Grün gewürzt ist. Typische Kräuter sind Basilikum, Dill, Schnittlauch und Minze. Zu den beliebtesten Gerichten gehören Pho Bo, eine Nudelsuppe mit Rindfleisch, die hauptsächlich zum Frühstück verzehrt wird, Frühlings- und Sommerrollen. Zum Dessert gibt es beispielsweise Banh Troi, Süße Reisbällchen mit Ingwersirup. Getrunken wird vorzugsweise Grüner oder Schwarzer Tee und Kaffee, aber auch Fruchtsäfte oder Kokoswasser. Die asiatische Küche ist auch bei Berlinern sehr gefragt, weshalb man ihre vielfältigen Ausrichtungen nahezu überall in der Hauptstadt findet.

Restaurants nach Stadtteilen

Charlottenburg

Ben Thanh

Besonders zu empfehlen ist in dem kleinen vietnamesischen Restaurant die Suppe mit geschmorten Rindfleischstreifen, Karotten und Reisbandnudeln: Kantstr. 78, 10627 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

Friedrichshain

Kreuzberg

Köpenick

Mitte

Chay Viet

Familie Nguyen tischt ihren Gästen Tag für Tag Spezialitäten aus der nordvietnamesischen Heimat auf - frei von Farbstoffen, Glutamaten und genmanipulierten Zutaten. Brunnenstr. 164, 10119 Berlin–MitteZum Eintrag

Neukölln

Prenzlauer Berg

Schöneberg

Spandau

Steglitz

Tempelhof

Tiergarten

Treptow

Wedding

Wilmersdorf

Das könnte Sie auch interessieren

Chinesische Küche: Suanla Chaoshou
© Gentleman Gourmand/ Creative Commons

Chinesische Restaurants

Zu den typischsten chinesischen Speisen gehören Reis, Weizen, Mais und Hirse, aber auch Hülsenfrüchte und Süßkartoffeln. Dazu kommen vielfältige Gerichte mit Fisch. mehr

Ramen-Nudeln
© dpa

Japanische Restaurants

Die japanische Küche zeichnet sich durch Fisch und Meeresfrüchte, frische Zutaten und wenig Gewürze aus. Die Speisen sind sehr fettarm und gehören somit zu den gesündesten, die es gibt. mehr

Sushi
© dpa

Asiatische Restaurants

Die meisten Gerichte enthalten Fleisch oder Fisch, viel Gemüse und Reis oder Nudeln. Beliebt sind auch Soja- und Tofuspeisen. mehr

Blick auf Schälchen und einen Grill
© dpa

Koreanische Restaurants

Der Suppe wird in koreanischen Restaurants große Aufmerksamkeit geschenkt. Auch beliebte Nudel- und Reisgerichte kommen hier in den unterschiedlichsten Variationen auf den Tisch. mehr

Thailändische Hühnersuppe
© dpa

Thailändische Restaurants

Besonders typisch ist eine Kombination aus frischem Gemüse, Kräutern und Geflügel, Schwein oder Meeresfrüchten. Dabei bildet der sogenannte Klebreis bei den meisten Gerichten die Basis. mehr

Wolfsbarsch
© dpa

Indonesische Restaurants

Die bekanntesten indonesischen Gerichte sind Nasi goreng, gebratener Reis mit unterschiedlichen Beilagen, Sate und vielfältige frittierte Gerichte im Eierteig. mehr