Österreichische Restaurants

Österreichische Restaurants

Kaiserschmarrn
dpa
Sie heißen Amadeus, Sissi oder Mutzenbacher und eines der hier gelisteten österreichischen Restaurants serviert das vermutlich beste Schnitzel Berlins. Weitere typisch österreichische Gerichte sind Schweinsbraten mit Knödeln, Steirisches Würzfleisch, Beuschel und Blunzengröstl. Getrunken wird je nach Saison Apfel-Most oder Rotwein, auch Obstbrände sind beliebt. Als Nachspeise werden Buchteln, Kaiserschmarren oder süße gefüllte Knödel serviert. Wer die vielfältige Küche Österreichs entdecken will, findet auch in Berlin die passende Stub'n.

Restaurants nach Stadtteilen

Charlottenburg

Friedrichshain

Kreuzberg

Neukölln

Mitte

Prenzlauer Berg

Schöneberg

Spandau

Tiergarten

Wilmersdorf

Zehlendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Bärlauchspätzle mit Leberknödeln
© dpa

Alpenländische Restaurants

Die alpenländische Küche ist geprägt vom abgeschiedenen bäuerlichen Leben auf den Almen und in den Bergdörfern. Restaurants mit dieser Küche versprühen einen heimeligen und familiären Charme. mehr

Weißwurstcarpaccio mit Petersilien-Senf-Pesto
© dpa

Bayerische Restaurants

Die bayerische Küche ist bodenständig: Eintöpfe, Schweinsbraten, Hendl, Brotzeiten und Weißwürste. Als Beilage werden Knödel, Blaukraut oder Sauerkraut gereicht. mehr