Aktuelle Sprache: Deutsch

Musikinstrumenten-Museum

Musikinstrumtenden-Museum Berlin

Das Berliner Musikinstrumenten-Museum sammelt und zeigt Musikinstrumente der europäischen Kunstmusik vom 16. bis zum 21. Jahrhundert.

Der Bestand des Musikinstrumenten-Museums umfasst ca. 3.300 Instrumente, von denen zahlreiche im spielbaren Zustand erhalten sind. In der Ausstellung können rund 800 dieser Instrumente bewundert werden.

Einzigartige Sammlung von Blasinstrumenten

Herausragend ist die einzigartige Sammlung der Blasinstrumente aus St. Wenzel zu Naumburg aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Zu den weiteren Glanzstücken zählen eine Violine, die von Antonio Stradivari gebaut wurde, das Reisecembalo von Sophie-Charlotte, mehrere Querflöten Friedrichs des Großen, Carl Maria von Webers eigener Hammerflügel und die imposante Mighty Wurlitzer Theaterorgel aus dem Besitz der Familie von Siemens. Oskar Salas Mixturtrautonium und eine Klanginstallation beleuchten den experimentellen Instrumentenbau auf elektronischer Basis im 20. Jahrhundert.

Musikinstrumenten-Museum: Aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen

Jour Fixe – Musik am Nachmittag

Alle 14 Tage, immer mittwochs, stellen sich Studenten der Berliner Hochschulen im Curt-Sachs-Saal des Musikinstrumenten-Museums dem Publikum vor. Anmeldung/Buchung: Ausgabe der kostenlosen Tickets ab 14 Uhr an der Museumskasse. Bitte beachten Sie die... mehr

Kullerkorn der Starke

Dieses ukrainische Märchen erzählt von Kullerkorn und seinen Geschwistern. Kullerkorn ist ein ungewöhnliches Kind: Er ist ungeheuer stark und kennt keine Furcht. Als ein böser Drache seine Geschwister raubt, will er natürlich sofort zu deren Rettung eilen.... mehr

Musikgeschichte im Spiegel der Gegenwart

Musikinstrumente sind nicht die ersten Objekte, die einem einfallen, wenn man an Museen und ihre Sammlungen denkt. Wie kommt es dazu, dass sie in einer Museumssammlung stumm und still bewahrt, statt im Konzert gespielt zu werden? Und werden sie wirklich... mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Kartenansicht

Es folgt eine Kartendarstellung. Karte überspringen

Zum Stadtplan

Ende der Kartenansicht

 Adresse
Tiergartenstr. 1
10785 Berlin
Telefon
(030) 254 811 78
Internetadresse
www.simpk.de
Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 17 Uhr, Donnerstag von 9 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Barrierefrei
Das Museum ist für Rollstuhlfahrer zugänglich. Aufzug und behindertengerechtes WC vorhanden.
Eintritt
10 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei

Verkehrsanbindungen

Das könnte Sie auch interessieren

Altes Museum

Museen in Mitte

Unbestritten das kulturelle Zentrum Berlins. Das Neue Museum mit der Büste der Nofretete, das Alte Museum, das Deutsche Historische Museum oder das Pergamonmuseum sind weltweit beachtete Kultureinrichtungen.  mehr

Designpanoptikum (1)

Außergewöhnliche Museen in Berlin

Abseits der prominenten Museumspfade finden Besucher in Berlin ein regelrechtes Kuriositätenkabinett skurriler Museen. Außergewöhnliche, verrückte und ausgefallene Museen in Berlin.  mehr

Quelle: Berliner Musikinstrumenten-Museum, Bearbeitung: berlin.de

Aktualisierung: 16. Januar 2024