Märkisches Museum

Märkisches Museum

Das Märkische Museum widmet sich der Geschichte und Kulturgeschichte Berlins vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Märkisches Museum Berlin

© dpa

Wer sind die Berliner? Wie gestalten sie ihr Leben, ihre Arbeit, ihre Stadt? Das Märkische Museum widmet sich der Geschichte und den Geschichten Berlins.

Geschichte und Geschichten der Stadt Berlin

In über 50 Schauräumen erzählt das Märkische Museum Geschichte und Geschichten der Stadt Berlin von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Ausgestellt sind unter anderem Berliner Kunst und Skulpturen, Waffen, Münzen, Möbel, Urkunden, Plakate, Fotografien, Stadtansichten und Stadtmodelle.

Über die Architektur des Museums

Der Gebäudekomplex mit dem markanten Backsteinturm am Spreeufer ist das "Stammhaus" der Stiftung Stadtmuseum Berlin. Der Bau zitiert Architekturvorbilder des Mittelalters und der Renaissance und beherbergt die vielfältigen kulturhistorischen Sammlungen in den Museumsräumen.

Aktuelle Ausstellungen im Märkischen Museum

Eine im Projekt „Vielfalt-Forscher“ entstandene Box zum Thema „Ich und Berlin“
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Robert Bähre

Vielfalt-Forscher des Labyrinth Kindermuseums Berlin

Im Projekt „Vielfalt-Forscher“ des Labyrinth Kindermuseums Berlin gehen Kinder mit und ohne Fluchthintergrund auf die Suche nach Vielfalt. Gemeinsam mit Kreativschaffenden erforschen sie die Vielfalt der Sinne, Gefühle, Farben, Formen oder Sprachen. Immer... mehr

Die [Probe]Räume verknüpfen die historische Stadt mit der Gegenwart
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Sandra Weller

ProbeRäume

Was ist eigentlich ein Museum? Wer entscheidet, welche Objekte im Museum gezeigt werden? Wie werden diese Objekte zum Sprechen gebracht? Und was hat das Museum mit mir zu tun? Die neu konzipierten ProbeRäume im Märkischen Museum beschäftigen sich genau... mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Karte

Adresse
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin
Telefon
030 24 002 162
Internetadresse
www.stadtmuseum.de
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Eintrittspreise
7 Euro, ermäßigt 4 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei sowie jeden 1. Mittwoch im Monat frei
Barrierefrei
Zugang für Rollstuhlfahrer per Aufzug, nur mit vorheriger Anmeldung an der Kasse möglich. Gebäudezugang mit Rampe auf dem Hof. Zwischengeschoss zwischen erstem und zweitem Obergeschoss nicht mit dem Aufzug erreichbar.
Führungen
Bitte im Museum erfragen
Educational Sites
Weitere Informationen für Lehrer und Schüler hier

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

In der Nähe

Weitere Themen

Altes Museum
© Tobias Droz/BerlinOnline

Museen in Mitte

Unbestritten das kulturelle Zentrum Berlins. Das Neue Museum mit der Büste der Nofretete, das Alte Museum, das Deutsche Historische Museum oder das Pergamonmuseum sind weltweit beachtete Kultureinrichtungen. mehr

Quelle: Stiftung Stadtmuseum, Bearbeitung: berlin.de

| Aktualisierung: 7. Mai 2019