Familienworkshop zur Ausstellung «Lee Bul: Crash»

Familienworkshop zur Ausstellung «Lee Bul: Crash»

04. November 2018

Der Martin-Gropius-Bau lädt im Rahmen von Familienworkshops Eltern und Kinder ab 8 Jahren dazu ein, utopische Welten zu erkunden und zu erschaffen.

Fantastische Landschaften und Wesen

In der Welt der Fantasie sind Formen und Farben keine Grenzen gesetzt. Inspiriert von den Kunstwerken der Ausstellung «Lee Bul: Crash» experimentieren die kleinen und großen Teilnehmer mit der Realisierung von Fantasiegestalten - Cyborgs, Monster und surreale Wesen. Doch vorab geht es darum, den eigenen Visionen freien Lauf zu lassen und eine eigene Utopie zu entwickeln.

Auf einen Blick

Was: Familienworkshop zur Ausstellung «Lee Bul: Crash»
Wann: 04. November 2018
Wann genau: 13.00 bis 15.00 Uhr
Wo:Martin-Gropius-Bau
Anmeldung: Nicht erforderlich

Martin-Gropius-Bau

Adresse
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
Bus
Spielplätze in Berlin
© dpa

Spielplätze in Berlin

Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr

Aktualisierung: 5. November 2018