Brasilianisches Filmfestival Cinebrasil

Brasilianisches Filmfestival Cinebrasil

25. bis 29. Januar 2019

Das brasilianische Filmfestival Cinebrasil präsentiert seit 2005 eine aktuelle Auswahl an Filmen, die die Besonderheiten und die Vielfalt verschiedener Regionen in Brasilien zeigen.

  • Cinebrasil Berlin© Cinebrasil
  • Bróder - Filmstill© Bróder Film
Im Kino Babylon werden neun brasilianische Filme gezeigt, die nicht den stereotypen Erwartungen hinsichtlich des vielschichtigen Landes entsprechen. Der gegenwärtige Fokus liegt auf deutsch-brasilianischen Produktionen sowie Filmen, die beweisen, dass ausgezeichnete Filme auch ohne ein großes Budget entstehen können.

Aktuelle Filme aus Brasilien im Kino Babylon

Auch das diesjährige Programm führt mit Dokumentar- und Spielfilmen in unterschiedlichste brasilianische Gebiete und Lebensweisen. Die Macher laden die Freunde des brasilianischen Kinos auf eine Reise durch die unterschiedlichsten Regionen Brasiliens, wie Recife, Paraíba, Rio de Janeiro und São Paulo ein. Alle Filme
werden in der Originalversion mit englischen oder deutschen Untertiteln gezeigt.

Programm: Cinebrasil 2019

Freitag, 25. Januar
  • 20 Uhr: Arábia, Spielfilm von Affonso Uchôa und João Dumans
  • 22 Uhr: Canastra suja (Schmutziges Spiel), Spielfilm von Caio Sóh
Samstag, 26. Januar
  • 16 Uhr: Ana e Vitória, Spielfilm von Matheus Souza - keine Untertitel
  • 18 Uhr: Fevereiros (Februar-Tage), Dokumentarfilm von Marcio Debellian
  • 20 Uhr: Correndo atrás (Überlebenskünstler), Spielfilm von Juliana Alves, Nicole Bahls und Bnegão
  • 22 Uhr: O filme da minha vida (Der Film meines Lebens), Spielfilm von Johnny Massaro, Bruna Linzmeyer, Vincent Cassel und Selton Mello
Sonntag, 27. Januar
  • 16 Uhr: Kurzfilm Programm
  • 18 Uhr: Campo grande, Spielfilm von Sandra Kogut
  • 20 Uhr: Canastra suja (Schmutziges Spiel), Spielfilm von Caio Sóh
Montag, 28 Januar
  • 20 Uhr: Abaixo a gravidade, Spielfilm von Edgard Navarro
  • 22 Uhr: Vermelho russo (Russisch Rot), Spielfilm von Charly Braun
Dienstag, 29 Januar
  • 20 Uhr: Campo grande, Spielfilm von Sandra Kogut
  • 22 Uhr: Arábia, Spielfilm von Affonso Uchôa und João Dumans

Auf einen Blick

Was: Cinebrasil Festival 2019
Wann: 25. bis 29. Januar 2019
Wo:Kino Babylon
Eintrittspreise: nicht bekannt
Tickets: nicht auf Berlin.de verfügbar

Cinebrasil im Kino Babylon

Adresse
Rosa-Luxemburg-Straße 30
10178 Berlin
Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr

Aktualisierung: 28. Dezember 2018