Tanzplattform Deutschland

Tanzplattform Deutschland

16. bis 20. März 2022

Nach 28 Jahren kehrt das Festival «Tanzplattform Deutschland» zurück zu seinen Wurzeln und findet wieder in Berlin statt.

  • Tanzplattform 2022 (4)© Choy Ka Fai
    Choy Ka Fai: Yishun is Burning
  • Performing Arts Festival Berlin© Dorothea Tuch
    Joana Tuschkau: Being Pink ain't easy
  • Tanzplattform 2022 (9)© Simone Scardovelli
    Antje Pfundtner (in Gesellschaft): Sitzen ist eine gute Idee
  • Tanzplattform 2022 (7)© Martin Argyroglo
    Meg Stuart / Damaged Goods: Cascade
  • Tanzplattform 2022 (1)© Sebastian Runge
    Michelle Moura: Overtongue
  • Tanzplattform 2022 (2)© Beat-pix with Heart
    Renae Shadler & Collaborators mit Roland Walter: Skin
  • Tanzplattform 2022 (3)© Wilfried Hösel
    Moritz Ostruschnjak: Tanzanweisungen
  • Tanzplattform 2022 (6)© Michiel Keuper
    Sheena McGrandles: Flush
  • Tanzplattform 2022 (8)© Martin Argyroglo
    Meg Stuart / Damaged Goods: Cascade
  • Tanzplattform 2022 (5)© Dieter Hartwig
    Julian Weber: Allongé
  • Tanzplattform 2022 (10)© Moritz Freudenberg
    Ligia Lewis: Still Not Still
Seit 1994 findet das Festival für zeitgenössischen Tanz alle zwei Jahre in wechselnden Städten in ganz Deutschland statt. Seit dem Auftakt 1994 macht die Tanzplattform in diesem Jahr erstmals wieder in Berlin Halt. Veranstalter:in des Festivals 2022 ist das Hau Hebbel am Ufer. Gezeigt werden 13 außergewöhnliche Positionen in verschiedenen Spielstätten - etwa dem Radialsystem V, dem Deutschen Theater und natürlich auf den verschiedenen Bühnen des Hebbel am Ufer.

Tanzplattform 2022: Teilnehmende Künstler:innen

Aus rund 530 Werken wählte eine unabhängige Jury 13 Produktionen, die im Rahmen des Festivals 2022 in Berlin gezeigt werden. Zu sehen sind Choreografien und Werke von Carolin Jüngst und Lisa Rykena, Choy Ka Fai, Ligia Lewis, Fabrice Mazliah und Work of Act, Sheena McGrandles, Meg Stuart und Damaged Goods, Michelle Moura, Miller und de‘Nobili, Moritz Ostruschnjak, Antje Pfundtner in Gesellschaft, Renae Shadler & Collaborators mit Roland Walter, Joana Tischkau sowie Julian Weber.

Programm und Tickets

Derzeit sind leider keine Veranstaltungen verfügbar.

Auf einen Blick

Festival
Tanzplattform 2022
Location
verschiedene Orte in Berlin (s.o.)
Beginn
16. März 2022
Ende
20. März 2022
Eintritt
Ab 18 Euro pro Vorstellung
Website
www.tanzplattform2022.de

Das könnte Sie auch interessieren

Performing Arts Festival 2022: Antigone Exp. N°2
© LUX:NM & Musiktheaterkollektiv Cie.Agora

Events & Festivals 2022

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr

Tanz im August 2021 (4)
© Thomas Aurin

Tanz im August

05. bis 27. August 2022

Das Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance ist das größte Treffen des Tanztheaters. mehr

Aktualisierung: 1. April 2022