Geldleistungen

Euroscheine und Münzen

Hier finden Sie Informationen zum Bürgergeld und weiteren Geldleistungen.

Geld

Bürgergeld

Bürgergeld können alle erwerbsfähigen leistungsberechtigten Personen im Alter von 15 Jahren bis zur gesetzlich festgelegten Altersgrenze zwischen 65 und 67 Jahren erhalten. Erwerbsfähig ist jeder, der gesundheitlich in der Lage ist, mindestens drei Stunden am Tag zu arbeiten. Weitere Informationen

Briefumschlag, @-Zeichen, Telefon

Unser Online Service für Sie: jobcenter.digital

Erledigen Sie Bürgergeldanträge, Weiterbewilligungsanträge und Veränderungsmitteilungen von zu Hause aus! Mit dem Online-Portal jobcenter.digital können Anträge, Veränderungsmitteilungen und dafür notwendige Unterlagen online an das Jobcenter Berlin Spandau übermittelt werden. Weitere Informationen

Ticket

Berechtigungsnachweis

Dieser Nachweis ersetzt seit 01.01.2023 den berlinpass (Erwachsene).

Der berlinpass für Kinder im Rahmen Bildung und Teilhabe (BuT) ist davon nicht betroffen.

Berechtigungsnachweis – der neue Nachweis für das Berlin-Ticket S
sowie weiterer Vergünstigungen im Bereich Sport, Bildung, Kultur und Freizeit in Berlin

  • Die Online Antragsstrecke zur Beantragung der VBB-Kundenkarte Berlin S
    ist unter dem Link zu finden.
  • Weitere Informationen zum Berechtigungsnachweis und zur
    VBB-Kundenkarte Berlin S sind unter dem Link zu finden.
  • Leistungsberechtigte Personen, die Fragen zur VBB-Kundenkarte Berlin S haben können sich an die folgende Mailadresse wenden

Übergangsregelung: Seit 19.01.2024 kann das Berlin-Ticket S auch mit dem aktuellen Leistungsbescheid genutzt werden.
Zur Nutzung des Berlin-Ticket S ist darauf das Aktenzeichen oder BG-Nummer des Leistungsbescheides einzutragen.
Der Leistungsbescheid kann in Kopie und auch geschwärzt verwendet werden. (weitere Informationen)

Kosten der Unterkunft (KdU)

Kosten der Unterkunft und Heizung werden, soweit sie angemessen sind, in der Höhe der tatsächlichen Aufwendungen übernommen. Haben Sie ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung, gehören zu den Kosten der Unterkunft die damit verbundenen Belastungen, sowie Schuldzinsen, jedoch nicht die Tilgungsraten für Kredite.

Bildungspaket für Kinder in der Grundsicherung

Bildung und Teilhabe (BuT) – Welche Unterstützung gibt es für Ihr Kind? Weitere Informationen

Mietschulden

Ein Antrag auf Übernahme von Mietrückständen kann formlos oder mittels eines Antragsvordruckes gestellt werden. Weitere Informationen

Energieschulden

Im Rahmen der Leistungserbringung nach dem SGB II erfolgt die Deckung der meisten leistungsrechtlichen Bedarfe durch die Regelleistung gemäß § 20 SGB II. Insbesondere Kosten für Energie sind durch diese Regelleistung abgedeckt. Weitere Informationen

Informationen zum Pfändungsschutzkonto

Liegt bei Ihnen eine Pfändung des Kontos vor, auf das die Leistungen des Jobcenters Berlin Spandau überwiesen werden, dann haben Sie die Möglichkeit dieses Konto in ein Pfändungsschutzkonto (oder auch P-Konto genannt) umzuwandeln. Weitere Informationen

Vorrangige Leistungen

Wenn Sie Bürgergeld beziehen, müssen Sie sogenannte vorrangige Leistungen beantragen, wenn Sie auf diese Ansprüche haben. Weitere Informationen

Wichtige Informationen zur Arbeitsaufnahme

Wenn Sie im Laufe Ihres Leistungsbezuges Arbeit aufnehmen, beachten Sie bitte die nachfolgenden, wichtigen Informationen zur Arbeitsaufnahme. Weitere Informationen