Europäische Tage des Kunsthandwerks

Europäische Tage des Kunsthandwerks

03. bis 05. April 2020

Während der Tage des Europäischen Kunsthandwerks präsentieren Kunsthandwerker und Designer ihre Arbeiten und öffnen ihre Ateliers für Workshops, Modenschauen und Vorträge im gesamten Berliner Stadtgebiet.

Rose aus Glas

© dpa

Eine frisch hergestellte Rose aus Glas.

Die Handwerkskammer Berlin hat die Tage des Europäischen Kunsthandwerks erstmals 2014 nach Berlin geholt. Die Gestalter zeigen ihre Arbeiten aus den Bereichen Holz, Textil, Keramik, Metall, Stein, Glas oder Papier. Ziel der Europäischen Tage des Kunsthandwerks ist es, die Öffentlichkeit über die Vielfalt von Kunsthandwerk und Design zu informieren, Ausbildungsmöglichkeiten vorzustellen und den Austausch unter Berufskolleginnen und -kollegen zu fördern. Die Europäischen Tage des Kunsthandwerks stehen unter der Schirmherrschaft von Elke Büdenbender.

Auf einen Blick

Was: Europäische Tage des Kunsthandwerks 2020
Wann: 03. bis 05. April 2020
Wo: verschiedene Orte in Berlin
Eintritt: frei (für Material, das in Workshops verarbeitet wird, können Kosten anfallen)
Echt - Modern Craft
© Marie-Annick Le Blanc

Echt modern craft

05. bis 07. April 2019

Bei der Verkaufsausstellung im Kühlhaus Berlin gibt es Schmuck, Keramik, Möbel sowie Feines aus Textilien und Glas. mehr

Museum Berggruen in Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Museum Berggruen / hc-krass.de

Museumsführer Berlin: Kunst & Kunsthandwerk

Gemälde, Lichtinstallationen, Plastiken, Graphiken, Videokunst: In diesen Berliner Museen ist die historische, moderne und zeitgenössische Kunst zu Hause. mehr

Aktualisierung: 13. Mai 2019