CTM Festival

CTM Festival

19. Januar bis 06. Februar 2022

Das «CTM Festival for Adventurous Music and Art» befasst sich mit experimenteller, zeitgenössischer und elektronischer Musik an besonderen Orten des Berliner Nacht- und Kulturlebens.

  • CTM 2022: Exhale© Nikolaus Ostermann
    Fronte Vacuo: Exhale
  • CTM 2022: Modular Organ System© Phillip Sollmann
    Modular Organ System
  • CTM 2022: Modular Organ System© Phillip Sollmann
    Modular Organ System
  • CTM 2022: Exhale© Nikolaus Ostermann
    Fronte Vacuo: Exhale

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind unter Hygieneauflagen erlaubt. In Innenräumen gilt die erweiterte 2G-Regel. Tanzveranstaltungen sind verboten. Weitere Informationen »

Das CTM möchte alljährlich Künstler und Künstlerinnen aus Regionen jenseits der üblichen Hotspots elektronischer und experimenteller Musik in den Mittelpunkt stellen. Das Festival findet in Kooperation mit der Transmediale statt, das parallel zum CTM das Haus der Kulturen der Welt bespielt. Gemeinsam verstehen sich die beiden Veranstaltungen als eine der weltgrößten Plattformen zur Reflektion von digitaler Kultur. Das Thema des Festivals für 2022 ist: Contact. Das Motto ist somit eng mit den gesellschaftlichen Veränderungen verknüpft, die durch die Corona-Pandemie ausgelöst wurden.

Hybrides CTM 2022

Wie bereits 2021 wird das Festival in diesem Jahr in hybrider Form stattfinden. Neben Online-Formaten sind Veranstaltungen im Berghain, Kunstquartier Bethanien, SchuZ, Radialsystem, Festsaal Kreuzberg und Silent Green geplant.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler

Erste Künstlerinnen und Künstler des Festivals 2022 sind bereits bekannt: deli girls, De Schuurman, DJ Fuckoff, dna Martinez, Fronte Vacuo, Jennifer Walton, Loraine James, Machine Girl, Nakul Krishnamurthy, Nurse3D, Ostbam, Raed Yassin, Arnold Dreyblatt, Brass Abacus, Ellen Arkbro, Kali Malone & Stephen O’Malley und Will Guthrie.

Auf einen Blick

Festival
CTM Festival 2022
Location
Verschiedene Locations in Berlin (s.o.) und online
Beginn
19. Januar 2022
Ende
6. Februar 2022
Weitere Termine
24. bis 29. Mai 2022
Eintritt
Variiert je nach Veranstaltung
Programm
www.ctm-festival.de
Transmediale: abandon all hope ye who enter here
© Annex

Tipp: Transmediale

28. und 29. Januar 2022

Die Transmediale ist ein Festival und ganzjähriges Projekt in Berlin, das neue Verbindungen zwischen Kunst, Kultur und Technologie herausstellt. mehr

Tanztage 2022
© Guillaume Baeriswyl, Cynthia Mai Ammann

Events & Festivals 2022

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 7. Januar 2022