Pride Village - CSD Finale

Pride Village - CSD Finale

28. Juli 2018

Das Pride Village auf der Straße des 17. Juni bietet musikalische Unterhaltung, Informations- und Gastronomie-Stände und bildet den offiziellen Abschluß der CSD-Parade.

CSD Parade in Berlin

© dpa

Die offizielle Eröffnung des CSD-Festes erfolgt durch die Integrationssenatorin Dilek Kolat sowie den Vorstand des Berliner CSD e.V..

CSD Finale 2018: Programm

Auf dem Programm steht eine Mischung aus Unterhaltung und Politik. Die tanz- und feierfreudigen Besucher erwartet musikalische Vielfalt von Folk bis Poptronics, von 60s bis hin zu Ethno-House auf fünh Bühnen. Welche Bands und Künstler bei der CSD-Abschlussveranstaltung 2018 auftreten werden ist noch nicht bekannt.

Soul of Stonewall Award

Ein Highlight ist die Verleihung der Soul of Stonewall Award: Preisträgerinnen und Preisträger 2017 waren Bernd Gaiser, Carolin Emcke, Robert Beachy, Emmanuel Odhiambo Nyambwa und Selmin Çalışkan.

Auf einen Blick

Was: Pride Village 2018
Wann: Samstag, 28. Juli 2018
Öffnungszeiten: 14 bis 24 Uhr
Wo:Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni
Eintritt: frei

CSD Finale am Brandenburger Tor

Adresse
Straße des 17. Juni
10117 Berlin
CSD Parade Berlin
© dpa

Christopher Street Day Parade

Termin noch nicht bekannt

Zum 41. Mal werden 2019 rund eine Million Menschen für die Rechte von Schwulen, Lesben, Transsexuellen und Transgendern, Inter- und Bisexuellen auf die Straße gehen. mehr

Aktualisierung: 30. Juli 2018