Staatsoper für alle

Staatsoper für alle

06. September 2020

Das Open-Air-Konzert der Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim auf dem Bebelplatz. Der Eintritt für «Staatsoper für alle» ist frei.

  • Staatsoper für alle© Thomas Bartilla
    Staatsoper für alle (Archiv)
  • Staatsoper für alle© Thomas Bartilla
  • Staatsoper für alle© Thomas Bartilla
  • Staatsoper für alle© dpa

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

«Staatsoper für alle» bietet einem breiten Publikum höchstes künstlerisches Niveau und wurde auf Anhieb zu einem viel beachteten Höhepunkt des Berliner Kulturlebens mit überregionaler Ausstrahlung.

Ein Highlight im Berliner Kulturkalender

Die Open-Air-Reihe «Staatsoper für alle» findet seit 2007 im Herzen Berlins statt und gehört inzwischen zu den stimmungsvollsten und erfolgreichsten Veranstaltungen im Kulturkalender der Stadt. Die Straße Unter den Linden wird auf der Höhe des Bebelplatzes für das Konzert komplett gesperrt.

Programm bei «Staatsoper für alle» 2020

Auf dem Programm 2020 steht viel Beethoven. Gespielt werden das Klavierkonzert Nr. 2 in B-Dur sowie die 9. Sinfonie in d-Moll. Daniel Barenboim dirigiert beide Aufführungen und leitet Starpianist Lang Lang auf dem Klavier sowie die Staatskapelle Berlin und den Staatsopernchor durch die monumentale 9. Sinfonie.

Beschränkte Platzkapazität aufgrund der Corona-Pandemie

In diesem Jahr ist das Platzangebot auf dem Bebelplatz aufgrund der Coronakrise eingeschränkt. Rund 2.000 Personen können an dem beliebten Event teilnehmen. Aus diesem Grund ist die Buchung einer kostenlose Eintrittskarte notwendig. Das Konzert 2020 ist als besonderer Dank allen Menschen in systemrelevanten Berufsfeldern gewidmet. Für diese Personengruppe ist ein Kartenkontingent im Vorverkauf verfügbar. Die restlichen Tickets sind ab 20. August 2020 auf der Website des Staatsoper buchbar.

«Staatsoper für alle» im Livestream

Wer keines der begehrten Tickets ergattern konnte, kann das Open Air-Konzert dennoch live verfolgen. Wie in den vergangenen Jahren wird «Staatsoper für alle» live auf den Websites der Staatsoper und Staatskapelle Berlin übertragen.
Staatsoper für Alle 2020
© dpa

Fotos: Staatsoper für alle 2020

Auch 2020 spielte die Berliner Staatsoper unter dem Motto «Staatsoper für alle» auf dem Bebelplatz kostenlos für zahlreiche Zuschauer. mehr

Auf einen Blick

Was
Staatsoper für alle 2020
Location
Bebelplatz
Beginn
6. September 2020
Beginn
19 Uhr
Eintritt
Eintritt frei
Hinweis
Ausverkauft (Online-Tickets sind erforderlich)

«Staatsoper für alle» auf dem Berliner Bebelplatz

Das könnte Sie auch interessieren

Young Euro Classics
© dpa

Klassische Konzerte

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für klassische Konzerte in Berlin. mehr

Das Berlin Festival 2012 in Fotos
© dpa / picture alliance

Open Air

Termine, Informationen und Vorverkauf von Tickets für Open Air Veranstaltungen und Festivals unter freiem Himmel in Berlin. mehr

Parsifal in der Deutschen Oper Berlin
© dpa

Oper

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Oper Veranstaltungen in Berlin. mehr

Eintritt frei
© dpa

Berlin gratis

Kulturgenuss in Berlin muss nicht teuer sein. Viele Events und Ausstellungen sind gratis. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen mit freiem Eintritt finden Sie hier. mehr

Aktualisierung: 8. September 2020