Klara Wallner Galerie

Klara Wallner Galerie

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Längst spricht man in Kunst-Berlin nicht mehr nur von den Galerien an der Auguststraße in Mitte. Ein Hot Spot in Sachen zeitgenössische Kunst hat sich in den letzten Jahren rund ums Springer-Haus an der Kreuzberger Kochstraße etabliert. Kochstraße? Seit ein paar Jahren heißt sie Rudi-Dutschke-Straße, benannt nach dem wohl berühmtesten aller Studentenführer.

Dass hier ein neuer Wind weht, dafür sorgen auch die Galerien, die sich in der Rudi-Dutschke-Straße in einem sanierten Industriegebäude zusammengerottet haben: Die mittlerweile geschlossene Klara Wallner Galerie, die aus Mitte mit jungen Positionen und viel Malerei im Gepäck hierher zog.

Quelle: Kulturverführer Berlin, 10. Auflage

Karte

Adresse
Kochstr. 60
10969 Berlin
Telefon
030 322 36 70
Internetadresse
www.klarawallner.de
Diversity United (4)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Aktualisierung: 9. Mai 2014