Dichte Wolkendecke bis zum Wochenende

Dichte Wolkendecke bis zum Wochenende

Trübe Wetteraussichten für Berlin und Brandenburg: In den kommenden Tagen lässt sich die Sonne kaum blicken, dafür gibt es dichte Wolken am Himmel.

Der Donnerstag (07. November 2019) startet stark bewölkt, nur im Süden Brandenburgs und im Berliner Raum kann es sich ab den Mittagsstunden auflockern. Es bleibe überwiegend trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen neun Grad in der Prignitz und zwölf Grad im Elbe-Elster-Kreis.

Ab Samstag zusätzlich Regen

Für den Freitag kündigen Meteorologen dann einen Wechsel aus Sonne und Wolken an. Die Temperaturen liegen voraussichtlich bei neun Grad. Regnerisch und überwiegend bedeckt soll es dann bei maximal sieben Grad am Samstag (09. November 2019) werden. Es kommt dann auch Regen dazu, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch mitteilte.
Die vergoldete Göttin Viktoria in der Sonne
© dpa

Wetter am Wochenende

Wie wird das Wetter am kommenden Wochenende in Berlin? Die aktuelle Vorhersage für Freitag, Samstag und Sonntag. mehr

Berlin bei Regen
© dpa

Berlin bei Regen

Wer trotz Regen etwas unternehmen will, findet hier ein paar Anregungen für die Gestaltung eines vielfältigen Schlechtwetterprogramms. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 6. November 2019