Mitgliederversammlung von Union Berlin am 27. November

Mitgliederversammlung von Union Berlin am 27. November

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union Berlin findet am 27. November 2019 statt. Aufgrund der seit dem Aufstieg enorm gestiegenen Mitgliederzahl von mittlerweile mehr als 32.000 wird die Veranstaltung in diesem Jahr erstmals in der Verti Music Hall im Berliner Stadtteil Friedrichshain durchgeführt. Der Einlass erfolgt ab 17.00 Uhr, zwei Stunden später beginnt die Versammlung.

Logo 1. FC Union Berlin

© dpa

Das Logo des 1. FC Union Berlin.

In die zuletzt in der Regel für Mitgliederversammlungen genutzte Ballspielhalle an der Hämmerlingstraße in Sichtweite des Stadions An der Alten Försterei in Köpenick passen nur rund 1300 Menschen. In die Verti Music Hall würden bei Bestuhlung dagegen über 2000 Teilnehmer passen, mit denen der Erstligist ungefähr rechnet. Das teilte ein Vereinssprecher auf Anfrage mit.
Bereits am 20. November wird in der Haupttribüne der Alten Försterei die ordentliche Hauptversammlung der «An der Alten Försterei» Stadionbetriebs AG durchgeführt. Schon vorab wurde durch die Einladung bekannt, dass der Jahresüberschuss des Geschäftsjahres 2018/19 in Höhe von 37.406,59 Euro mit dem bisherigen Bilanzverlust in Höhe von 948.657,89 verrechnet wird.
Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union ist das zweite Berliner Spitzenteam in der 1. Fussball-Bundesliga. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 16. Oktober 2019 15:32 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin