Christopher Trimmel fehlt wegen Erkältung

Christopher Trimmel fehlt wegen Erkältung

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat im ersten regulären Mannschaftstraining nach dem 2:0-Heimsieg gegen den Hamburger SV auf seinen Kapitän verzichten müssen.

Christopher Trimmel

© dpa

Berlins Christopher Trimmel beim Spiel gegen den Hamburger SV.

Ob der Rechtsverteidiger, der am Mittwoch wegen einer Erkältung fehlte, ab Donnerstag wieder trainieren kann, ist noch offen. Florian Hübner nahm dagegen an Teilen der Einheit teil. Der Innenverteidiger, der in den jüngsten beiden Partien bei Greuther Fürth (1:1) und gegen den HSV wegen einer Oberschenkelverletzung passen musste, absolvierte aber nicht alle Spielformen. Sein Einsatz im nächsten Auswärtsspiel am Sonntag (13.30 Uhr) bei Darmstadt 98 ist damit weiter fraglich.
Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union Berlin ist das Berliner Spitzenteam in der 2. Fussball-Bundesliga. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 2. Mai 2019 08:35 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin