Hertha BSC gegen FC Bayern München: TV, Live-Stream und Ticker

Hertha BSC gegen FC Bayern München: TV, Live-Stream und Ticker

Live im TV und im Online-Stream: Das Bundesliga-Spiel zwischen Hertha BSC und dem deutschen Fußball-Meister FC Bayern München findet am Freitag, den 05. Februar 2021 statt.

Hertha BSC - Bayern München (3)

© dpa

19.01.2020, Berlin: Fußball: Bundesliga, Hertha BSC - Bayern München, 18. Spieltag, Olympiastadion. Leon Goretzka (l) von Bayern München kämpft gegen Berlins Javairo Dilrosun um den Ball.

Wie die Deutsche Fußball Liga mitteilte, beginnt die Partie im Berliner Olympiastadion bereits um 20.00 Uhr statt um 20:30 Uhr. Die Verlegung erfolgt in Abstimmung mit beiden Clubs und dem live übertragenden Sender Dazn.

Bayern fliegen zur Club-WM nach Katar

Hintergrund ist die Teilnahme der Münchner an der Club-Weltmeisterschaft 2021 in Katar. Dort ist der Champions-League-Sieger in der kommenden Woche am Montag und Donnerstag im Einsatz. Um das Hygienekonzept des Weltverbandes FIFA für den Wettbewerb inklusive erforderlicher PCR-Testungen bestmöglich umsetzen zu können, wird der FC Bayern bereits am Freitagabend nach dem Spiel in Berlin nach Doha reisen. Die Vorverlegung der Begegnung diene insofern dazu, den entsprechenden Abflug am Abend des Spiels aus organisatorischer Sicht zu ermöglichen, hieß es in der DFL-Mitteilung.

20. Spieltag: Hertha fordert den Rekordmeister

Es ist der Auftakt des 20. Spieltags in der Fußball-Bundesliga. Ein Highlight: Ex-Weltmeister Sami Khedira steht bei Hertha BSC vor seinem Comeback nach über zehn Jahren in der Fußball-Bundesliga. Fünf Tage nach der Verpflichtung des 33-Jährigen ließ Trainer Pal Dardai allerdings offen, ob und ab wann er Khedira gegen den FC Bayern München am heutigen Abend bringen könnte. Die Berliner warten seit fünf Spielen auf einen Sieg und rutschten nach zuletzt drei Niederlagen in Serie auf Platz 15 ab. Die Bayern können mit einem Sieg ihren Vorsprung in der Tabelle zunächst auf zehn Punkte ausbauen, sie feierten zuletzt vier Siege nacheinander.

Direkter Vergleich: Bayern mit 45 Siegen gegen die Hertha

Die Bayern haben eine sehr positive Bilanz gegen die Berliner Hertha. Bei insgesamt 78 Partien konnten die Münchner 45 Mal als Sieger vom Platz gehen. Hertha siegte im direkten Vergleich lediglich 12 Mal. In 21 Spielen trennte man sich unentschieden. Der letzte Hertha-Sieg gegen die Bayern gelang am 6. Spieltag der 2018/2019: Die Berliner siegten unter dem Trainer Pál Dárdai durch Tore von Ibišević und Duda mit 2:0 im heimischen Stadion.

Hertha gegen FC Bayern live im TV und Livestream

Das Spiel Hertha BSC gegen Bayern München wird nicht im Free-TV übertragen. Die Partie kann nur bei dem Streamingdienst Dazn live verfolgt werden. Anpfiff des Spiels ist um 20 Uhr. Das Streaming-Programm bei Dazn startet in der Regel eine halbe Stunde vor dem Anpfiff.

Ticker und Radio: Live dabei auch ohne Stream

Das Inforadio des RBB meldet sich ab 20 Uhr live in Ausschnitten aus dem Olympiastadion. Der Hauptstadtclub versorgt zur gleichen Zeit seine Fans mit der Live-Berichterstattung «Hertha On Air» mit allen Informationen rund um das Spiel und Interviews aus der Mixed-Zone. Live-Ticker werden unter anderem vom Fußball-Magazin 11 Freunde, der B.Z. oder von Sport1 angeboten.

Rückblicke: Die Bayern zu Gast bei der Hertha

  • Hertha BSC - Bayern München© dpa
    Hertha BSC - Bayern München
  • Hertha - Bayern© dpa
    Hertha BSC - FC Bayern München
  • Hertha BSC - FC Bayern München© dpa
    Hertha BSC - FC Bayern München
  • Hertha BSC - FC Bayern© dpa
    Hertha BSC - FC Bayern München
  • Hertha BSC - Bayern München (11)© dpa
    Hertha BSC - Bayern München

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. Februar 2021 13:26 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC