Karibische Restaurants

Karibische Restaurants

Brotsalat
Die Nähe zum Meer hat dafür gesorgt, dass die karibische Küche vor allem Fisch und Schalentiere zu bieten hat. Dazu kommen tropische Obst- und Gemüsesorten. Vor allem Chili ist beliebt. Zu karibischen Gerichten gehören aber auch europäische Zutaten wie Hülsenfrüchte. Als Beilage dienen meist Reis, Süßkartoffeln oder Kochbananen. Besonders bekannt ist die Karibik natürlich für ihren Rum und beliebte Cocktails wie Daquiri, Mojito und Piña Colada. Auch Berlin hat eine kleine Auswahl karibischer Restaurants für Exotik-Liebhaber zu bieten - tropisches Urlaubsflair inklusive.

Restaurants nach Stadtteilen

Köpenick

Mehr Karibische Restaurants im BerlinFinder.

Kreuzberg

RosaCaleta

Im RosaCaleta genießt man karibische Spezialitäten wie das Fiery Guava-Jerk Chicken, ein Hähnchenbrustfilet mit Reis und Erbsen, Dumplings und Gemüse. Muskauer Str. 9, 10997 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Mehr Karibische Restaurants im BerlinFinder.

Tiergarten

Mehr Karibische Restaurants im BerlinFinder.

Das könnte Sie auch interessieren

Gewürzbackhendl auf Karottengemüse mit Koriander
© dpa

Kubanische Restaurants

Die kubanische Küche ist ein wunderbarer Mix aus karibischen und afrikanischen Einflüssen, gepaart mit einem starken Anteil aus der kreolischen Küche. mehr