Haus des Papiers

Haus des Papiers

Viel mehr als Origami: Seit Ende Mai 2021 widmet sich das Haus des Papiers der gesamten Bandbreite der Papierkunst.

Leuchtenschirm von Inmark

© dpa

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Das Papierkunstmuseum widmet sich vornehmlich dem skulpturalen Aspekt der Papierkunst. Besuchern wird im Museum schnell klar, wie vielfältig das zarte und scheinbar empfindliche Material in der Kunst eingesetzt werden kann. Filigrane und ätherische Werke wechseln sich mit geradezu brachialen und kompakten Positionen ab.

Chronologie des Lippenstifts

Einige der ausgestellten Werke wurden mit dem Paper Art Award ausgezeichnet. Das Papierkunstmuseum stellt sowohl die private Sammlung der Gründerinnen Ul Vohrer und Annette Berr als auch Leihgaben von Künstlerinnen und Künstlern aus. Zu sehen sind unter anderem Werke von Burcak Bingöl, Monica Bonvicini, Leiko Ikemura, Christiane Feser, Ulrike Mohr, Wolf Vostell und Annegret Soltau. Auch Schauspieler Lars Eidinger steuert zur Schau bei.
Pergamonmuseum – Das Panorama
© Asisi (Foto: Tom Schulze)

Tipp: Pergamon-Panorama

In dem neuen Pergamon-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi sind Originalteile des Pergamonaltars sowie eine Videoinstallation zum Pergamonaltar zu besichtigen. mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Karte

 Adresse
Seydelstraße 30
10117 Berlin
Telefon
(030) 509 476 48
Internetadresse
www.hausdespapiers.com
Öffnungszeiten
Freitag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr, letzte Woche im Monat: Mittwoch 10 bis 17 Uhr, Donnerstag 12 bis 19 Uhr
Eintritt
8,50 Euro, ermäßigt 6 Euro
Zutritt
ab 14 Jahren

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Altes Museum
© Tobias Droz/BerlinOnline

Museen in Mitte

Unbestritten das kulturelle Zentrum Berlins. Das Neue Museum mit der Büste der Nofretete, das Alte Museum, das Deutsche Historische Museum oder das Pergamonmuseum sind weltweit beachtete Kultureinrichtungen. mehr

Designpanoptikum (1)
© dpa

Außergewöhnliche Museen in Berlin

Abseits der prominenten Museumspfade finden Besucher in Berlin ein regelrechtes Kuriositätenkabinett skurriler Museen. Außergewöhnliche, verrückte und ausgefallene Museen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 8. Juni 2021