Trabi Museum Berlin

Trabi Museum Berlin

Das Trabi Museum Berlin widmet sich dem Volkswagen der DDR.

  • Trabis© dpa
  • Trabi Museum Berlin© BerlinOnline

Berliner Museen, Galerien und Ausstellungshäuser dürfen wieder für Besucher öffnen. Um die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen gelten jedoch strenge Hygiene- und Abstandsregeln. Weitere Informationen »

80 Prozent der DDR-Bürger fuhren einen Tabant, damit war die Rennpappe, wie sie liebevoll genannt wurde, der Volkswagen der DDR. Seit 2013 widmet sich das Trabi Museum Berlin diesem Zweitakter und seiner Geschichte. Ausgestellt sind unter anderem Raritäten wie der Trabant P70 mit Holzfahrgestell und der Rennsport-Trabi. Besucher sehen auch einen Trabi mit Camping-Zelt auf dem Dach, in dem die Besitzer beim Zelten oder auf Urlaubsreisen geschlafen haben.
Pergamonmuseum – Das Panorama
© Asisi (Foto: Tom Schulze)

Tipp: Pergamon-Panorama

In dem neuen Pergamon-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi sind Originalteile des Pergamonaltars sowie eine Videoinstallation zum Pergamonaltar zu besichtigen. mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Karte

 Adresse
Zimmerstraße 14
10969 Berlin
Telefon
(030) 302 010 30
Internetadresse
www.trabi-museum.com
Öffnungszeiten
Täglich von 10 bis 18 Uhr
Eintritt
5 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei
Libeskind-Bau - Jüdisches Museum Berlin
© dpa

Museen in Friedrichshain-Kreuzberg

Friedrichshain-Kreuzberg beherbergt herausragende Kultureinrichtungen und Dokumentationszentren wie den Martin-Gropius-Bau, das Jüdisches Museum und die Topographie des Terrors. mehr

Aktualisierung: 20. Mai 2020