Akademie der Künste Pariser Platz

Akademie der Künste Pariser Platz

Raum für wechselnde Kunstausstellungen, Begegnungsort für Künstler und Interessierte aus alle Welt, interaktives Kunstarchiv und Debattenort zugleich: Die Akademie der Künste ist eine der ältesten Kulturinstitutionen Europas.

Akademie der Künste Pariser Platz

© dpa

Die Akademie der Künste agiert als Beraterin der Bundesregierung in Angelegenheiten der Kunst und Kultur, fördert die Künste und ist der Pflege des kulturellen Erbes verschrieben. Verschiedene Künstlerische Programme finden in sechs großen Sektionen statt.
Die Akademie der Künste auf dem Pariser Platz in Berlin
© dpa

Tipp: Tag des offenen Archivs

Termin 2020 noch nicht bekannt

Der Tag des offenen Archivs ermöglicht einen seltenen Blick hinter die Kulissen des Kunstarchivs am Pariser Platz. mehr

Standort Pariser Platz

Am Pariser Platz befindet sich mit dem Sitz des Präsidialsbereichs der Hauptsitz der Akademie. Zudem ist dort das Baukunstarchiv zu finden.

Ausstellungen werden neben den Sälen auch auf der Brücke und in der Passage präsentiert und können täglich von 10 bis 22 Uhr besucht werden.

Einen weiteren Ausstellungsraum befindet sich am Hanseatenweg.

Akademie der Künste Pariser Platz: Aktuelle Veranstaltungen und Tickets

Les Levines, Magic Media – Media Magic, Widmung vom 4.3.1994, in: Wulf Herzogenrath-Gästebuch Nr. 15 © Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin – Les Levines, Magic Media – Media Magic, Widmung vom 4.3.1994, in: Wulf Herzogenrath-Gästebuch Nr. 15 © Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin
© Wulf Herzogenrath, Akademie der Künste, Berlin

Magic Media - Media Magic

Wulf Herzogenrath trug als Kurator seit den 1970er Jahren entscheidend zur Etablierung der Videokunst in Deutschland bei. In seinem Archiv, das sich in Privatbesitz und im Archiv der Akademie der Künste befindet, sind Highlights der Videokunst und -skulptur... mehr

Helga Paris. Aus der Serie "Berliner Kneipen", 1974
Helga Paris. Quelle: ifa (Institut für Auslandsbeziehungen)

Helga Paris, Fotografin

Vom 8. November 2019 bis zum 12. Januar 2020 präsentiert die Akademie der Künste in ihren Ausstellungssälen am Pariser Platz das in den Jahren zwischen 1968 und 2011 entstandene fotografische Werk von Helga Paris. Mit ca. 275 Werken, darunter zahlreichen... mehr

Deborah Hay, "Perception Unfolds"
Blanton Museum

Perception Unfolds: Looking at Deborah Hay’s Dance

Die Videoinstallation verbindet Hays Choreografie mit neuen Softwaretechnologien, die zum Studium von Bewegung und Tanz entwickelt wurden. Es entsteht eine immersive Umgebung, die auf vier Leinwänden Versionen eines Tanzes zeigt: Ein Raum, der zur Partizipation... mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Karte

Adresse
Pariser Platz 4
10117 Berlin
Telefon
030 200 571 000
Internetadresse
www.adk.de
Öffnungszeiten
Gebäude: Montag bis Sonntag 10 bis 20 Uhr
Ausstellungen: unterschiedliche Öffnungszeiten je nach Ausstellung
Eintrittspreise
Je nach Ausstellung zwischen 3 und 30 Euro, bis 18 Jahre und für alle Besucher Dienstag von 15 bis 19 Uhr freier Eintritt zu den Ausstellungen
Barrierefrei
Das Gebäude ist barrierefrei.

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

In der Nähe

Altes Museum
© Tobias Droz/BerlinOnline

Museen in Mitte

Unbestritten das kulturelle Zentrum Berlins. Das Neue Museum mit der Büste der Nofretete, das Alte Museum, das Deutsche Historische Museum oder das Pergamonmuseum sind weltweit beachtete Kultureinrichtungen. mehr

Museum Berggruen in Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Museum Berggruen / hc-krass.de

Museumsführer: Kunst & Kunsthandwerk

Gemälde, Lichtinstallationen, Plastiken, Graphiken, Videokunst: In diesen Berliner Museen ist die historische, moderne und zeitgenössische Kunst zu Hause. mehr

Quelle: Akademie der Künste am Pariser Platz: mayer.adk, Bearbeitung Berlin.de

| Aktualisierung: 7. Juni 2019