Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand ist ein Ort der Erinnerung, der politischen Bildungsarbeit, des aktiven Lernens, der Dokumentation und der Forschung.

  • Gedenkstätte Deutscher Widerstand© dpa
  • Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand»© dpa
    Foto-Aufsteller der Widerstandskämpfer Claus Schenk Graf von Stauffenberg (l) und Georg Elser sind in der neuen Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand» in Berlin zu sehen.
  • Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand»© dpa
    Eine junge Frau informiert sich in der neuen Dauerausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin am 26.06.2014.
  • Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand»© dpa
    Eine Besucherin geht am 26.06.2014 in der neuen Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand» in Berlin an den Fotos der getöteten Beteiligten des Hitler-Attentats vom 20. Juli 1944 vorbei.
  • Dauerausstellung der «Gedenkstätte Deutscher Widerstand»© dpa
    Zwei Besucher informieren sich in der neuen Dauerausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin am 26.06.2014.

Zurück zum Artikel: „Gedenkstätte Deutscher Widerstand“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Baustelle Pergamonmuseum© dpa
    Baustelle Pergamonmuseum
  • James-Simon-Galerie© dpa
    James-Simon-Galerie
  • Palais Populaire© dpa
    Palais Populaire
  • Deutsches Historisches Museum Berlin© dpa
    Deutsches Historisches Museum
  • Mann am Holocaust-Mahnmal© dpa
    Holocaust-Mahnmal
  • Ethnologisches Museum© dpa
    Ethnologisches Museum