Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

Das Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf zeigt vielfältige Exponate aus der Gründerzeit Deutschlands.

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

© FotoLion GmbH

Der grüne Damensalon im Gründerzeitmuseum

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Deutsche Gründerzeit in 17 Räumen erleben

Das Gutshaus Mahlsdorf beherbergt seit 1960 das Gründerzeitmuseum Mahlsdorf und ist nach der Dorfkirche das zweitälteste erhaltene Gebäude des Ortes.

Die Mahlsdorfer Sammlung stellt zahlreiche Objekte aus der Deutschen Gründerzeit aus. Besucher können im Museum 17 vollständig eingerichtete Räume besichtigen, einschließlich einer mechanischen Musikmaschinensammlung. Besonderes Merkmal der Ausstellungsräume sind ihre detailgetreue, geschlossene Ausstattung, welche die Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit schickt.

Highlights im Gründerzeitmuseum

Im Souterain des Hauses, das sich im Zentrum des Ortsteils Mahlsdorf befindet, kann die älteste Zillekneipe Berlins mit Vereinszimmer und "Hurenstube" (Hinterzimmer) besichtigt werden. Prachtstück des Museums ist der Gartensaal, welcher mit seinen hohen Spiegeln und Deckenleuchtern als Festsaal konzipiert wurde. Sämtliche Räume sind mit etlichen originalen Objekten - Möbel, Uhren, Wandschmuck, Lampen, Wohnaccessoires und mehr bestückt.
Pergamonmuseum – Das Panorama
© Asisi (Foto: Tom Schulze)

Tipp: Pergamon-Panorama

In dem neuen Pergamon-Panorama des Künstlers Yadegar Asisi sind Originalteile des Pergamonaltars sowie eine Videoinstallation zum Pergamonaltar zu besichtigen. mehr

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Karte

 Adresse
Hultschiner Damm 333
12623 Berlin
Telefon
(030) 567 8329
Internetadresse
www.gruenderzeitmuseum-mahlsdorf.de
Öffnungszeiten
Mittwoch und Sonntag 10 bis 18 Uhr. Der Museumsbesuch ist nur in Verbindung mit einer Führung (75 - 90 Minuten) möglich. An Feiertagen geschlossen (außer Ostersonntag und Pfingstsonntag)
Eintritt
4,50 Euro, Kinder von 6 bis 12 Jahre 2 Euro, Schüler und Studenten 3,50 Euro
Marzahner Bockwindmühle
© dpa

Museen in Marzahn

Beachtenswerte Einrichtungen des Stadtteils sind das Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf und die Bockwindmühle Berlin-Marzahn. mehr

Quelle: Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf, Bearbeitung: berlin.de

| Aktualisierung: 26. Juli 2021