Mahlsdorf

Mahlsdorf

Der Ortsteil grenzt an Brandenburg und die Dammheide sowie an Kauldorf im Westen.

  • Ortsteilkarte Mahlsdorf© GNU
    Lage von Mahlsdorf im Stadtteil Hellersdorf
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Albrecht-Dürer-Straße
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Florastraße
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Florastraße auf Höhe der Albrecht-Dürer-Straße
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Einfamilienhaus in der Florastraße
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Die Hönower Straße nahe dem S-Bahnhof Mahlsdorf.
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Markgrafenstraße auf Höhe der Siegfriedstraße
  • Mahlsdorf Nord© Franziska Delenk
    Wohnhaus in der Siegfriedstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Barnimhang, gesehen von der Elsenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Barnimhang gesehen von der Elsenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Ruhige Wohnstraße "Am Barnim"
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Einfamilienhaus in der Großmannstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Beliebte Badestelle im Stadtteil: der Habermannsee.
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Doppelhaus im Hornungweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Hornungweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Garten im Hornungweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Doppelhäuser im Hornungweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Blick auf die Einfamilienhäuser in der Goldregenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Wohnen an der Goldregenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Goldregenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Goldregenstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Georginenweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Georginenweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Einfamilienhaus im Korianderweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Einfamilienhaus im Wickenweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Wickenweg Ecke Bruchsaler Straße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Wickenweg
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Winklerstraße
  • Mahlsdorf Süd© Franziska Delenk
    Winklerstraße
Bis zur Wende wurde im ehemaligen Kino Lichtburg am Hutschiner Damm das „Sandmännchen“ produziert. Noch zu bestaunen ist das Gutshaus Mahlsdorf mit seinem Gründerzeitmuseum.
Mahlsdorf Süd
© Franziska Delenk

Wickenweg

Mahlsdorf ähnelt Kaulsdorf mit seinen Ein- und Zweifamilienhäusern, vereinzelt gibt es doch auch Villen und Landhäuser.

Der alte Dorfkern wurde durch die Bundestraße durchtrennt. Die Sanierung geht schleppend voran, ein teil der Häuser ist unbewohnt.
Auf dem ehemaligen Gärtnerei-Areal an der Landsberger Straße sollen Reihen- und Doppelhäuser entstehen.

Nördlich des S-Bahnhofs Mahlsdorf liegt die Gartenstadt „Lichtenberger Gartenheim“, die aus den 1920er Jahren stammt und von Bruno Taut geplant wurde. Die Siedlung umfasst rund 400 Eigenheime.

Im Osten Mahlsdorfs befindet sich ein Gewerbepark.

Wohnung suchen

Objekt inserieren

Aktualisierung: 13. März 2018

Hellersdorf im Portrait