Kaulsdorf

Kaulsdorf bietet dörflichen Charakter mit Einfamilienhäusern im Süden und Plattenbauten im Norden.
Ortsteilkarte Kaulsdorf
Lage von Kaulsdorf im Stadtteil Hellersdorf © GNU

Kaulsdorf wird begrenzt von der Wuhle sowie der Gülzower- und Uckermarkstraße im Westen, der Grottkauer Straße im Norden, der Ernst-Haeckel-Straße, Am Kornfeld, Kressenweg im Osten und der Dammheide im Süden.

An der Grenze zu Mahlsdorf befindet sich der „Berliner Balkon“, eine großflächig unbebaute Stelle. Mehr Natur bieten die Kaulsdorfer Seen, und das Wuhletal mit Wiesenflächen.

Kaulsdorf Süd
Windthorststraße auf Höhe der Achardstraße

Der Ortsteil wird vor allem im Süden dominiert von schlichten Einfamilienhaussiedlungen, Kopfsteinpflasterstraßen und großzügigen Grundstücken. Auch neue Eigenheime entstehen.

Im alten, gut erhaltenen Dorfkern um die Dorfstraße südlich des S-Bahnhofs Wuhletal gibt es noch ein- und zweistöckige sanierte Bauern- und Bürgerhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

Kaulsdorf Nord
Einfamilienhaus in der Grottkauer Straße

Kaulsdorf-Nord wird bestimmt von Plattenbauten wie im benachbarten Hellersdorf.
In der Wernerstraße gibt es eine neuere Siedlung mit Stadtvillen und Doppelhäusern. Die Mitte der 1990er Jahre in Massiv- und Holzständer-Bauweise errichteten Wohnbauten verfügen zum Teil über große Mietergärten und eine ökologische Dachbegrünung.

Aktualisierung: 13. März 2018

max 23°C
min 8°C
Klar Weitere Aussichten »

Essen & Trinken

Restaurants

Orientalische Speisen
Eine Auswahl der besten Restaurants im Stadtteil Hellersdorf. mehr »

Bars

Dekorierter Cocktail
In Hellersdorf, am nordöstlichen Stadtrand Berlins, findet man eine feine Auswahl an guten Bars und Wirtshäusern. mehr »

Cafés

Verschiedene Cupcakes
Unsere (noch) kleine Auswahl zeigt die beliebtesten Cafés im schönen Hellersdorf. mehr »

Kunst & Kultur

Museen

Museumswohnung Hellersdorf
Beachtenswerte Einrichtungen des Bezirks sind die Museumswohnung, Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf oder die Bockwindmühle mehr »

Galerien

Galerie Gregor Podnar
Die Galerien in Marzahn-Hellersdorf laden dazu ein, mehrere Arten von Kunst zu bestaunen. mehr »

Clubs

Schöne Party@Kalkscheune
Die Clubs in Marzahn-Hellersdorf liegen zwar nicht in Zentrumnähe, dennoch laden sie Berlins Nachtschwärmer zum Feiern und Tanzen ein. mehr »

Freizeit & Erholung

Thermen und Saunen

Sauna
Eine Übersicht der Thermen und Saunalandschaften in Marzahn und Hellersdorf. Mit Adressen, Öffnungszeiten und Anfahrtswegen. mehr »

Schwimmbäder

Mutter und Sohn beim Babyschwimmen
In Marzahn-Hellersdorf laden ein Kinderbad im Grünen und Schwimmhallen zum Baden, Planschen und Schwimmen ein. mehr »

Kinder & Familie

Spielplätze

Auf den Spuren der Boatengs im Wedding
Neben Spielplätzen gibt es in Berlin Hellersdorf viele Bolzplätze, auf denen sich Kinder mit dem Ball vergnügen können. mehr »

Nachhilfe

Jugendlicher gibt Nachhilfe
Individuelle Nachhilfe und Nachhilfe in Gruppen in Marzahn und Hellersdorf. mehr »

Hotels & Sights

Hotels

Hotelzimmer
Berliner Hotels mit Infos zu Lage und Ausstattung, Fotos, Buchung und mehr »

Sehenswürdigkeiten

Marzahn
Der Bezirk Berlin Marzahn-Hellersdorf hat nicht viele, aber mit den Gärten der Welt und dem Schloss Biesdorf besonders attraktive Sehenswürdigkeiten. mehr »
(Bilder: dpa; Stadt und Land; Galerija Gregor Podnar; W. Brückner; nyul/ www.fotolia.de; www.enrico-verworner.de)