Kundgebung des DGB am 1. Mai

Kundgebung des DGB am 1. Mai

01. Mai 2023

Die klassische 1. Mai-Kundgebung zum Tag der Arbeit des DGB findet in diesem Jahr wieder als Präsenzveranstaltung vor dem Brandenburger Tor statt.

  • Kundgebung und Kinderfest des DGB© dpa
  • Kundgebung und Kinderfest des DGB© dpa
  • Kinder schminken© dpa
2022 plant der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) unter dem Motto «GeMAInsam Zukunft gestalten» wieder eine Kundgebung auf dem Platz des 18. März mit Bühnenprogramm und Live-Musik. Auf dem Programm des Tags der Arbeit stehen Kultur-Acts, Live-Talks und Mitmachaktionen. Die große Mai-Kundgebung vor dem Brandenburger Tor fand im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie überwiegend digital statt.
Die Demonstranten treffen sich um 10 Uhr in der (Motorrad-Korso, Fahrrad-Korso, Skating-Demo) Alexanderstraße Nahe des S/U-Bahnhof Alexanderplatz. Die Demo mündet am Brandenburger Tor, wo ab 12 Uhr die traditionelle Mai-Kundgebung stattfindet. Erwartet werden unter anderen Katja Karger, Reiner Hoffmann und Franziska Giffey. Im Rahmen des Bühnenprogramms wird unter anderem die Singer-Songwriterin Kat Frankie auftreten.

Auf einen Blick

Event
Kundgebung des DGB am 1. Mai
Location
Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni
Beginn
1. Mai 2023 12:00 Uhr
Eintritt
Kostenlos

Karte

Adresse
Platz des 18. März
10117 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus

Das könnte Sie auch interessieren

Schnee in Berlin (2)
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Karneval der Kulturen
© dpa

Event-Highlights im Mai 2023

Die Berlin-Eventvorschau für Mai 2023. Karneval der Kulturen, Theatertreffen, Comedy for Future, Gallery Weekend und vieles mehr

Aktualisierung: 2. Mai 2022