Lichterfeste - Touren

Touren zu «Berlin Leuchtet» und «Festival of Lights»

Wer keine Lust hat die Lichter der Stadt auf eigene Faust entdecken, dem bieten zahlreiche Anbieter geführte Touren, Stadtrundfahrten mit dem Bus und Dampferfahrten zu den Hotspots der Lichterfeste «Berlin Leuchtet» und «Festival of Lights» an.

Stadtrundfahrten

Festival of lights in Berlin
© dpa

Stadtrundfahrt "Lichterfestival"

Die Bustour startet und endet am Alexanderplatz: Fotostops an der Siegessäule, dem Potsdamer Platz, dem Brandenburger Tor und dem Gendarmenmarkt. mehr

Private Stadtrundfahrt: Lichterfahrt
© Marcus Klepper - stock.adobe.com

Private Stadtrundfahrt: Lichterfahrt

Die zweistündige Lichterfahrt durch das abendliche Berlin führt entlang beleuchteter Boulevards in der City-Ost und City-West. mehr

Dampferfahrten

Oberbaumbrücke
© dpa

Schiffstour Lichterfeste im Oktober

Bei den Lichtfestivals "Berlin leuchet" und "Festival of Lights" werden im Oktober zahlreiche Gebäude und Wahrzeichen in Berlin erleuchtet. Besonders eindrucksvoll ist der Blick auf die Illuminationen vom Wasser aus. mehr

Auf eigene Faust: Routen durch das Lichtermeer

Berlin leuchtet 2018
© ks/BerlinOnline

Tour 1: Durch die schillernde City West

Bunte Lichter und Laser-Shows machen auch vor der City West keinen Halt. Diese Tour ist vier Kilometer lang und führt Spaziergänger an Installationen des Festivals «Berlin leuchtet» vorbei. mehr

"Berlin leuchtet"
© Berlin leuchtet e.V.

Tour 3: Lichtertour entlang der Spree

Dieser Spaziergang folgt der Spree von der Jannowitzbrücke zur Weidendammer Brücke und führt - mit gelegentlichen Abstechern - auf knapp vier Kilometern an zahlreichen Highlights der Lichterfeste vorbei. mehr

Festival of Lights 2015
© dpa

Lichterfeste

Highlights, Fotos, Videos und Touren zu den Lichterfesten «Berlin Leuchtet» und «Festival of Lights». mehr