Stadtrundfahrt: Fotosafari durch die Lichterfeste 2018

Stadtrundfahrt: Fotosafari durch die Lichterfeste 2018

Stadtrundfahrt - Lichterfeste
© Vera Fittschen – B like Berlin
Jedes Jahr im Oktober verwandelt sich Berlin in ein leuchtendes Lichtermeer. Bei den Lichterfesten "Festival of Lights" und "Berlin leuchtet" werden zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Berliner Innenstadt wie das Brandenburger Tor, der Berliner Dom und die Hochhäuser am Potsdamer Platz kunstvoll illuminiert.

Besonders komfortabel erlebt man die bunten Lichter und Projektionen bei einer moderierten Stadtrundfahrt. Die erleuchteten Gebäude ziehen vorbei, während man gemütlich im Warmen sitzt und den Erklärungen eines ortskundigen Guides lauscht. Damit das Erlebnis unvergesslich bleibt, gibt es an mehreren Punkten Fotostopps. Am Brandenburger Tor und anderen Sehenswürdigkeiten kann man die Illuminationen fotografisch festhalten und seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Touren starten in der City West, in der Mitte Berlins sowie im östlichen Stadtzentrum.

Sofortversand des Online-Tickets per E-Mail nach Abschluss der Buchung. Das Ticket kann auch digital (auf einem mobilen Gerät) im Bus vorgezeigt werden.

Tickets

Stadtrundfahrt "Fotosafari" (Freitag und Samstag) 30,00 € Infos & Buchung
Stadtrundfahrt "Fotosafari" (Sonntag bis Donnerstag) 22,00 € Infos & Buchung
XL-Tour mit Bus und Schiff 40,00 € Infos & Buchung
Bustour „Lichterfestival“ ab Tauentzienstraße 16,00 € Infos & Buchung
Bustour „Lichterfestival“ ab Alexanderplatz 16,00 € Infos & Buchung
Stadtrundfahrt "Ausflug ins Lichtermeer" 15,00 € Infos & Buchung

Auf einen Blick

  • Start– und Zielpunkt: Je nach Tour Kurfürstendamm 23/24 / Kranzlereck, Gabriele-Tergit-Promenade am Potsdamer Platz, Berlin Alexanderplatz vor dem Hotel Park Inn
  • Zeitraum: 28. September 2018 bis 14. Oktober 2018
  • Dauer: 2-4 Stunden
  • Preis: ab 15 Euro
  • Highlights: Brandenburger Tor, Berliner Dom, Potsdamer Platz, Museumsinsel, Gendarmenmarkt und weitere
Buchungs-Hotline: 030 2327-7333 (Ortstarif, Mo-Fr 9:00 bis 17:30 Uhr)

Ab Mitte: Stadtrundfahrt "Fotosafari"

Die Stadtrundfahrt startet am Potsdamer Platz und bietet mit zahlreichen Fotostopps viele Gelegenheiten, die illuminierten Wahrzeichen und Gebäude der Berliner Innenstadt abzulichten. Bei den Touren sind eine Berliner Currywurst und ein Softdrink inklusive. Während der Fotosafari erläutert ein Guide auf Deutsch und Englisch die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Die Touren starten Sonntag bis Donnerstag um 19 Uhr am Potsdamer Platz und dauern rund 3 Stunden. Am Freitag und Samstag starten die Touren um 20 Uhr am Potsdamer Platz/Gabriele-Tergit-Promenade mit einer Dauer von etwa 4 Stunden.

Ab City West: Stadtrundfahrt "Ausflug ins Lichtermeer"

Bei der rund zweistündigen Tour "Ausflug ins Lichtermeer" erleben Teilnehmer rund 40 historische Wahrzeichen und bekannte Orte Berlins in einem farbenfrohen Spektakel vom Bus aus. Während der Lichterfahrt erläutert ein Guide an Bord in Deutsch und Englisch Wissenswertes zu den erleuchteten und berühmten Orten und Gebäuden. Die Touren starten am KuDamm/Cafe Kranzler, täglich vom Freitag, 28. September bis Sonntag, 14. Oktober um 19 Uhr, zusätzlich Freitag und Samstag um 21:15 Uhr.

Ab Mitte: XL-Tour mit Bus und Schiff

Bei der rund vierstündigen Kombi-Tour erklärt ein Guide im Bus die beleuchteten Highlights der Stadt. Unterwegs gibt es mehrere Fotostopps sowie eine Berliner Currywurst und ein Softgetränk. Der Bus bringt die Teilnehmer während der Tour direkt zum Schiffsanleger, wo die ungefähr einstündige Schiffsfahrt beginnt. Vom Wasser aus sind die illuminierten Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive zu sehen. Anschließend holt der Bus die Teilnehmer wieder am Anleger ab und die Tour wird fortgesetzt. Die Touren starten täglich ab Samstag, 29. September bis Sonntag, 14. Oktober um 19:30 Uhr am Potsdamer Platz/Gabriele-Tergit-Promenade.

Ab City West und Alexanderplatz: Bustour Lichterfestival

Für neun Tage können Berliner und Berlin-Besucher auf der Bustour "Lichterfestival" Berliner Wahrzeichen hell erleuchtet erleben. Der Bus fährt entweder von der Tauentzienstraße oder vor dem Park Inn Hotel am Alexanderplatz ab. In zweieinhalb Stunden passieren Sie die Highlights der Lichterfeste, wie das Brandenburger Tor, Siegessäule, Gendarmenmarkt, Alexanderplatz, Humboldtforum, Zoo und viele mehr.

Stadtrundfahrt Lichterfeste im Video

Die Abfahrtsorte auf dem Stadtplan:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kombi-Tour mit Bus und Schiff
© ArTo - stock.adobe.com

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt: Kombi-Tour mit Bus und Schiff

Highlights:
Regierungsviertel mit Kanzleramt, Berliner Dom, Kurfürstendamm, Checkpoint Charlie, Potsdamer Platz und weitere
Dauer:
Reine Fahrzeit bei der Busrundfahrt ca. 2 Stunden, Schiffstour ca. 1 Stunde. Das Hop-on Hop-off Ticket gilt einen Tag lang und enthält eine Rundfahrt mit dem Schiff.
Preis:
34,00 €
"Berlin leuchtet"
© Berlin leuchtet e.V.

Berlin leuchtet

28. September bis 14. Oktober 2018

Beim Festival "Berlin leuchtet" setzen Lichtkünstler Gebäude der Stadt mit Licht und Projektionen spektakulär in Szene. mehr

Festival of Lights
© dpa

Festival of Lights

05. bis 14. Oktober 2018

Das Festival of Lights verzaubert Berlin. Zahlreiche Gebäude und Plätze in der Hauptstadt werden 10 Tage lang bunt illuminiert. mehr

Stadtrundfahrt - Lichterfeste

Tickets beim Veranstalter kaufen: