Märchenstunde im Deutschen Historischen Museum

Märchenstunde im Deutschen Historischen Museum

23. Dezember 2018

Einmal rund um die Welt: Kinder von fünf bis sieben Jahren werden von der Märchenerzählerin in fremde Länder und unbekannte Landschaften entführt.

Eine Frau beim Vorlesen

© dpa

Fantastische Erzählungen aus weiter Ferne

In der stimmungsvollen vorweihnachtlichen Zeit scheinen die Geschichten der Trolle, Feen, Wichtel und Co. nicht so unwahrscheinlich wie sonst. Die Märchenerzählerin nimmt ihre kleinen Zuhörer auf eine Reise durch die außergewöhnlichsten Orte der Welt mit - von der Eiswelt im hohen Norden zur staubigen Hitze der Sahara.

So kurz vor Weihnachten bringt die bunt illuminierte Straße Unter den Linden Kinderaugen noch vor dem Beginn der Märchenstunde zum leuchten.

Auf einen Blick

Was: Märchenstunde im Deutschen Historischen Museum
Wann: 23. Dezember 2018
Wann genau: 14.00 bis 15.00 Uhr
Wo:Deutsches Historisches Museum
Eintritt: 2 € für Kinder, 4 € für Erwachsene (zzgl. Eintritt 8 € für Erwachsene)

Karte

Adresse
Unter den Linden 2
10117 Berlin
Spielplätze in Berlin
© dpa

Spielplätze in Berlin

Buddeln, Toben, Klettern: In Berlin können Kinder auf zahlreichen Spielplätzen ihre Nachmittage verbringen. mehr

Aktualisierung: 24. Dezember 2018