An der Leine

An der Leine

16. September 2017

Im Labyrinth Kindermuseum stellen die Autorin Anja Gumprecht und die Illustratorin Anne Vockeroth ihr gemeinsames Buchprojekt «An der Leine» über schwer erkrankte Kinder im Rahmen einer Lesung vor.

Lesende Kinder

© dpa

(Symbolbild)

Die Autorin Anja Gumprecht und die Illustratorin Anne Vockeroth haben gemeinsam ein Buch über schwer erkrankte Kinder geschrieben. Anlass waren die Krebserkrankungen ihrer eigenen Kinder. Das Buch «An der Leine» soll das Thema Krankheit in der Kindheit aufgreifen und die Gefühlswelt der kleinen Patienten beleuchten. Erzählt wird im Buch aus der Sicht eines Kindes.

Lesung im Kindermuseum Labyrinth

Am 16. September 2017 wird das Buch «An der Leine» im Rahmen einer Lesung im Kindermuseum Labyrinth präsentiert. Der Eintritt ist frei.

Auf einen Blick

Was: Lesung «An der Leine»
Wann: Samstag, 16. September 2017
Wann genau: 13 Uhr
Wo:Labyrinth Kindermuseum
Kosten: Eintritt frei

Labyrinth Kindermuseum

Adresse
Osloer Straße 12
13359 Berlin
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 18. September 2017