Zeitkunst

Zeitkunst

21. bis 24. November 2013

Zeitkunst ist ein internationales Festival für Neue Musik und Literatur der Gegenwart und findet vom 21. bis 24. November 2013 in Berlin statt.

Im Rahmen von vier Aufführungen stellen 36 internationale Musiker, Autoren, visuelle Künstler und Komponisten die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vor. Komponisten, Schriftsteller, Musiker, visuelle Künstler, Regisseure und Dramaturgen arbeiten intensiv zusammen und präsentieren ihre Ergebnisse in grenzüberschreitenden Aufführungen. Durch die internationale Zusammenarbeit entstehen neue künstlerische Netzwerke und Partnerschaften.

Julian Arp, Caspar Frantz, Luiz Gustavo Carvalho, Johannes CS Frank

Zeitkunst wurde 2008 gegründet und steht unter der künstlerischen Leitung des Cellisten Julian Arp, der Pianisten Caspar Frantz und Luiz Gustavo Carvalho sowie des Verlegers und Schriftstellers Johannes CS Frank. Ausgehend von ihren jeweiligen Hintergründen bewegt sie der gemeinsame Wunsch nach grundleger Veränderung in der künstlerischen Auseinandersetzung mit ästhetischen, philosophischen, religiösen sowie politischen Themen der Gegenwart.

Alles auf einen Blick

Was: Zeitkunst
Wann: 21. bis 24. November 2014
Wo: Villa Elisabeth Berlin

Karte

Adresse
Invalidenstraße 3
10115 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Tram
Ausstellung in Berlin - «Based in Berlin»
© dpa

Kunst in Berlin

Seit dem Mauerfall hat die Gegenwartskunst Hochkonjunktur in der Stadt. Neben einer Vielzahl an Galerien hat die Künstlerszene Berlins natürlich noch mehr zu bieten. mehr

CTM 2023 (1)
© Johan Bonilla

Events & Festivals 2023

Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 25. November 2013