Freiheit fünfzehn - Kino im Liegestuhl

Freiheit fünfzehn - Kino im Liegestuhl

21. Juli bis 26. August 2020

Im Sommer kann man im Kino der Freiheit fünfzehn im Liegestuhl am Ufer der Spree inmitten der malerischen Altstadt von Köpenick genießen.

Sommer in Berlin 2011

© dpa

Dort wo Dahme und Spree aufeinander treffen liegt die "freiheit fünfzehn", ein zum Fluss hin offenes Gelände mit einem Restaurantschiff, einer, Cocktailbar, einem Theater- und Veranstaltungsraum, einem Biergarten sowie einem Freiluftkino. Gezeigt werden aktuelle Filme. Bei Regen kann in den Kinosaal ausgewichen werden.

Motto 2020: Musik und Reisen

Beim Kino im Liegestuhl dreht sich in der Regel alles um die Musik. Hollywoodproduktionen wie «A star is born» oder «Bohemian Rhapsody» kommen dabei ebenso auf die Leinwand wie Mitschnitte von Konzerten.

Da in diesem Jahr viele Berliner auf ihre Urlaubsreise verzichten, zeigt das Open Air-Kino in seiner Reihe «Fern.Sehen» spannende Dokumentationen, die den Zuschauer in fremde Welten entführen.

Auf einen Blick

Was
Kino im Liegestuhl
Location
Freiheit fünfzehn
Saisonstart
21. Juli 2020
Saisonende
26. August 2020
Filmstart
ca. 21 Uhr
Termine
jeweils Dienstags (Thema: Musik) und Mittwochs (Fern.Sehen)
Programm
Noch nicht auf berlin.de verfügbar
Eintritt
8 Euro
 Adresse
Freiheit 15
12555 Berlin

Nahverkehr

Bus
Tram

Freiheit fünfzehn in Köpenick

Freiluftkino im Club Cassiopeia in Friedrichshain
© dpa

Freiluftkinos in Berlin

Von Mai bis September ist in Berlin die Saison der Freiluftkinos. Open-Air-Kinos bieten ein abwechslungsreiches Filmprogramm von Kultfilmen bis zu den neuesten Hollywoodstreifen. mehr

Zoo Palast
© dpa

Kinos

Ich schau dir in die Augen, Kleines. Ob nostalgisches Flair oder toller Service, ob brillante Bild- und Tonqualität oder herausragende Programmauswahl: Ausgewählte Kinos in Berlin. mehr

Aktualisierung: 16. Juni 2020