Anthony Caro

Anthony Caro

Die insgesamt 42 Tonnen schwere Installation wird für die Ausstellung «Anthony Caro. The Last Judgement Sculpture der Sammlung Würth» in Beziehung gesetzt mit alten Meistern der Gemäldegalerie.

  • Anthony Caro (4)© dpa
    18.12.2019, Berlin: Die Installation "The Last Judgement Sculpture" (1995/1999) des britischen Künstlers Anthony Caro ist in der Gemäldegalerie bei einer Vorab-Präsentation zu sehen.
  • Anthony Caro (1)© dpa
    18.12.2019, Berlin: Die Werke "The Last Trump 4" (l-r), "The Last Trump 3", "Gate of Heaven", "The Last Trump 1" und "The Last Trump2" der Installation "The Last Judgement Sculpture" (1995/1999) des britischen Künstlers Anthony Caro sind in der Gemäldegalerie bei einer Vorab-Präsentation zu sehen, während ein Mann vorbeigeht.
  • Anthony Caro (2)© dpa
    18.12.2019, Berlin: Das Werk "Still Life - Skulls" der Installation "The Last Judgement Sculpture" (1995/1999) des britischen Künstlers Anthony Caro ist in der Gemäldegalerie bei einer Vorab-Präsentation zu sehen.
  • Anthony Caro (5)© dpa
    18.12.2019, Berlin: Die Installation "The Last Judgement Sculpture" (1995/1999) des britischen Künstlers Anthony Caro ist in der Gemäldegalerie bei einer Vorab-Präsentation zu sehen.
  • Anthony Caro (3)© dpa
    18.12.2019, Berlin: Besucher stehen vor dem Werk "The Bell Tower" der Installation "The Last Judgement Sculpture" (1995/1999) des britischen Künstlers Anthony Caro in der Gemäldegalerie bei einer Vorab-Präsentation.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Holocaust-Mahnmal© dpa
    Holocaust-Mahnmal
  • Die fantastische Reise des Dr. Dolittle (3)© dpa
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle
  • Deportiert nach Auschwitz© dpa
    Deportiert nach Ausschwitz
  • Die Hochzeit (6)© dpa
    Die Hochzeit
  • House of one (3)© dpa
    House of one
  • Hockey EM: Österreich - Deutschland (4)© dpa
    Hockey EM: Österreich - Deutschland