Stadion An der Alten Försterei

Stadion An der Alten Försterei

Das Stadion An der Alten Försterei in Treptow-Köpenick ist die Heimspielstätte des 1. FC Union Berlin. Neben den Fußballspielen finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt.

Alte Försterei

© dpa

Blick in die «Alte Försterei».

Zahlen & Fakten zum Stadion An der Alten Försterei

das größte reine Fußballstadion Berlins
die Halle ist für max. 22.012 Besucher ausgelegt
18.395 Steh- und 3.617 Sitzplätze
eine Ballspielhalle und sechs Trainingsplätze sind angegliedert

Zahlreiche Veranstaltungen im Stadion An der Alten Försterei

Die Alte Försterei in der Wuhlheide wird nicht nur für Sportveranstaltungen genutzt, sondern auch für Tagungen, Workshops, Kongresse, Konzerte und zahlreiche Kundenveranstaltungen. Seinen Namen erhielt das Stadion durch das nebenan gelegene Forsthaus. Bis 2015 wurde es saniert und kontinuierlich erweitert. Bis 2020 sollen hier sogar 37.000 Zuschauer Platz finden.

Union spielt seit 1920 An der Alten Försterei

Im Jahr 1920 trugen die Unioner an der Alten Försterei ihr erstes Punktspiel aus. Seit dem ist das Stadion die Spielstätte des Union-Vereins, der sich seit 1966 1. FC Union Berlin nennt. Besonders beliebt ist, neben den Sportveranstaltungen, das jährliche Weihnachtssingen, an dem tausende Union-Fans teilnehmen.

Fotos aus dem Stadion An der Alten Försterei

  • Union schlägt Köln mit 2:0© dpa
    Union Berlin - 1. FC Köln
  • Weihnachtssingen bei Union 2017© dpa
    Weihnachtssingen beim 1. FC Union 2017
  • Simon Hedlund und Eduard Löwen© dpa
    1. FC Union Berlin - 1. FC Nürnberg
  • 1. FC Union Berlin - FC Ingolstadt 04© dpa
    1. FC Union Berlin - FC Ingolstadt 04
  • Union und Darmstadt trennen sich 3:3© dpa
    Union Berlin - Darmstadt 98
  • 1. FC Union Berlin - FC St. Pauli© dpa
    1. FC Union Berlin - FC St. Pauli
  • WM-Wohnzimmer im Stadion an der Alten Försterei© dpa
    Public Viewing auf dem Sofa im Stadion

Adresse und Anfahrt

Adresse
An der Wuhlheide 265
12555 Berlin
Telefon
030 656 688 0
Veranstaltungen
Stadion An der Alten Försterei im Berlin.de-Ticketshop »

Nahverkehr

Bus
Tram

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtssingen des 1. FC Union Berlin
© dpa

Weihnachtssingen beim 1. FC Union Berlin

23. Dezember 2019

Gänsehaut-Atmosphäre im Stadion: Das traditionelle Weihnachtssingen des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin lockt alljährlich Tausende in das Stadion an der Alten Försterei. mehr

ISTAF 2012
© dpa

Sport

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Berliner Sport-Veranstaltungen. mehr

Max-Schmeling-Halle in Berlin
© dpa

Arenen in Berlin

Mit dem Velodrom, der Mercedes-Benz Arena und der Max-Schmeling-Halle verfügt Berlin über drei multifunktionale Arenen mit einer Sitzkapazität von über 10 000 Plätzen. mehr

Aktualisierung: 1. Februar 2019