Gay Night at the Zoo

Gay Night at the Zoo

Gay Night at the Zoo ist die lesbisch-schwule Swing-Party im Berliner Zoo.

Gay Night at the Zoo

© BVG, Donath

Für ausgelassene Stimmung bei der Open-Air-Swing-Party sorgten unter anderem Luci van Org, Roman Shamov und Ades Zabel und wurden dabei musikalisch vom BVG-Orchester unterstützt. Die Moderation übernahm regelmäßig Gerhard Hoffmann. Die «Gay Night at the Zoo» fand 2017 zum 12. Mal letzten Mal statt, wie der Regenbogenfonds e.V. mitteilte. Eine Fortführung des Events sei nicht geplant.

Auf einen Blick

Was: Gay Night at the Zoo
Wann: findet nicht mehr statt
Wo:Berliner Zoo
Beginn: 20 Uhr

Zoo Berlin - Eingang Elefantentor

Adresse
Budapester Straße 32
10787 Berlin

Nahverkehr

Bus

In der Nähe

Regenbogenfahne
© dpa

Gay Berlin

Die Schwulen- und Lesben-Szene in Berlin ist riesig. Es gibt eine Vielzahl an Shops, Bars, Clubs, Kinos, Museen und Saunen. mehr

Tanzen
© Bob Thomas/ www.istockphoto.com

Party-Tipps

Berlin ist bekannt für seine langen Nächte. Eine Auswahl interessanter Partys in der Hauptstadt. mehr

Aktualisierung: 14. August 2019