Zoo Berlin

Zoo Berlin

Der traditionsreiche Berliner Zoologische Garten liegt mitten in der City-West nahe dem gleichnamigen Bahnhof. Er ist der älteste Zoo Deutschlands und einer der artenreichsten Zoos der Welt.

  • Frühling in Tiergarten© www.enrico-verworner.de
    Zoologischer Garten
  • Zoo Berlin© Zoo Berlin
    Das Elefantentor des Zoologischen Gartens in Berlin
Der Berliner hat ein besonders inniges Verhältnis zu Tieren. Kein Wunder, dass der traditionsreiche Zoologische Garten mitten in der City-West liegt. Über 18.600 Tiere tummeln sich auf einem 33 Hektar großen Areal gleich neben dem gleichnamigen Bahnhof und der Gedächtniskirche. Mit rund 1400 Arten (einschließlich Aquarium) gehört der Zoo zu den artenreichsten und interessantesten Tierparks der Welt. Unvergessen ist der Eisbär Knut (2006–11), der nach seiner Geburt im Gehege weltberühmt wurde.

Geschichte des Zoologischen Gartens

Das Tierreich wurde 1844 auf Initiative der Naturforscher Alexander von Humboldt und Martin Lichtenstein gegründet und war damit der erste Zoo Deutschlands. Mit Hilfe des Gartenkünstlers Peter Joseph Lenné und namhafter Baumeister entstand ein attraktives Gelände mit Antilopenhaus (1872) und Persischem Turm (1910) für pferdeartige Tiere. Die Eingänge, das Löwentor am Hardenbergplatz und das Elefantentor an der Budapester Straße, sind kleine Kunstwerke aus der Zeit um 1900.
Plüschpanda
© MAX. 2001 / N. Meise

Souvenir kaufen: Berliner Panda

Seit Sommer 2017 leben zwei Pandabären aus China im Berliner Zoo. So kuschelig sie auch aussehen, sollte man lieber dieses Exemplar aus Plüsch mitnehmen. mehr

Informationen

Adresse
Hardenbergplatz 8
10787 Berlin
Internetadresse
www.zoo-berlin.de
Öffnungszeiten
01. Januar bis 26. Februar: 9 bis 16.30 Uhr
27. Februar bis 26. März: 9 bis 18 Uhr
27. März bis 24. September: 9 bis 18.30 Uhr
25. September bis 29. Oktober: 9 bis 18 Uhr
30. Oktober bis 31. Dezember: 9 bis 16.30 Uhr
Am 24. und 31. Dezember schließt der Zoo um 14 Uhr.
Eintrittspreise
15,50 Euro, Schüler und Studenten 10,50 Euro, Kinder (4 bis 15 Jahre) 8 Euro
Führungen
verschiedene thematische Führungen
Barrierefrei
Behindertengerecht, kostenloser Verleih von Rollstühlen. Behindertengerechte Toiletten im Elefantenhaus, Restaurant, Waldschänke und im Zoo-Restaurant.

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn
Siegessäule
© dpa

Sehenswürdigkeiten A-Z

Von Alexanderplatz bis Zoo: die wichtigsten Berliner Sehenswürdigkeiten in einer Liste von A bis Z. mehr

Quelle: Jaron Verlag | Alle Texte, Fotografien und Grafiken auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Sie dürfen weder kopiert, vervielfältigt, übersetzt noch in anderer Weise verwendet werden.

| Aktualisierung: 5. Oktober 2018