Inhaltsspalte

Über uns

Mehrere Personen halten Puzzleteile zusammen
Bild: Frank Gärtner / Fotolia.com

Das Jobcenter ist eine gemeinsame Einrichtung (gE) der Arbeitsagentur Berlin-Mitte und des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf.

In gemeinsamer Trägerschaft werden die Leistungen der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch – (SGB II) erbracht. Sie umfassen einerseits Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Arbeitslosengeld II sowie Kosten der Unterkunft und Heizung) und anderseits Leistungen zur Beendigung oder Verringerung der Hilfebedürftigkeit insbesondere durch Eingliederung in Arbeit.

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2021

Das vorliegende Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm (AMIP) soll einer breiten Öffentlichkeit die Ziele, Aktivitäten und Beiträge des Jobcenters Berlin Marzahn-Hellersdorf zur Unterstützung der Leistungsberechtigten bei der Beendigung ihrer Hilfebedürftigkeit aufzeigen.

Das AMIP wurde entsprechend § 44 c Absatz 6 SGB II in der Trägerversammlung abgestimmt und unter Berücksichtigung der Vorschläge der Mitglieder des Beirates, im Selbigen erörtert.

Dieses Programm gibt einen Überblick über Angebot und Nachfrage auf dem regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt, die Struktur der hilfebedürftigen Leistungsberechtigten und stellt die wesentlichen Maßnahmen und Ressourcen zur aktiven Arbeitsförderung im Jahr 2021 dar.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm:

Arbeitsmarkt - und Integrationsprogramm 2021

PDF-Dokument (1.2 MB)

Hausordnung

Arbeitsanweisungen

BA-Weisungen