Wanderausstellung zeigt Geschwister der Nationalspieler

Wanderausstellung zeigt Geschwister der Nationalspieler

In einer multimedialen Ausstellung im Berliner Hauptbahnhof zeigen sich die Brüder und Schwestern der Fußball-Nationalspieler.

  • Ausstellung "Bruderherz"© dpa
    Passanten gehen am 17.05.2018 im Berliner Hauptbahnhof an der Wanderausstellung "Bruderherz, ich bin stolz auf Dich!" vorbei.
  • Ausstellung "Bruderherz"© dpa
    Die Wanderausstellung "Bruderherz, ich bin stolz auf Dich!" tourt durch elf deutsche Bahnhöfe und rückt die Geschwister der Fußball-Nationalspieler ins Rampenlicht.
  • Ausstellung "Bruderherz"© dpa
    Die Ausstellung zeigt die Portraits der Geschwister und emotionale Briefe an ihre berühmten Büder.
Vom 17. bis zum 22. Mai 2018 ist die Wanderausstellung "Bruderherz, ich bin stolz auf Dich!" im Berliner Hauptbahnhof zu Gast. Elf Schwestern und Brüder ließen sich dafür von dem Fotografen Marco Justus Schöler portraitieren und schrieben einen emotionalen Brief an ihre berühmten Geschwister, um ihnen Glück für die WM in Russland zu wünschen. Auch die Briefe sind in der Ausstellung zu sehen. Über QR-Codes können Interviews mit den Geschwistern angehört werden. Mit dabei sind u.a. die Geschwister von Jérôme Boateng, Sebastian Rudy und Niklas Süle.
Fußball WM 2018 Pokal russland
© dpa

Fußball-WM 2018

Fanmeile, Public Viewing und Fanfeste in Berlin plus Spielpläne und mehr zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. mehr

Aktualisierung: 18. Mai 2018