English
Events

Berlin ePrix: Formel E Rennen in Berlin

10. Juni 2017

Das Rennen der vollelektrischen Motorsport-Serie Formel E (Berlin ePrix) wird auch 2017 wieder in Berlin stattfinden. Austragungsort ist das Tempelhofer Feld.
Formel E Rennen
Motorsport: Formel-E-Meisterschaft, Berlin ePrix, Rennen auf dem Flughafen Tempelhof am am 11. Juni 2017: Der Schweizer Renault-Pilot Sebastien Buemi feiert seinen Sieg im zweiten der beiden Formel-E-Rennen. © dpa

Die bis zu 272 PS starken Formel-E-Autos beschleunigen in drei Sekunden von null auf 100 Stundenkilometer, sind aber in der Regel kaum lauter als ein normaler Pkw.

Formel-E Rennserie in Berlin

Die offizielle Meisterschaft "FIA Formula E Championship" besteht aus zehn Rennen, welche in zehn verschiedenen Metropolen weltweit ausgetragen werden. Berlin wird hierbei wieder Austragungsort einer Station sein. Die deutsche Fahne hält bei dieser neuen Motorsportserie das Team Audi Sport Abat mit den Fahrern Lucas di Grassi und Daniel Abt hoch. Teamchef ist Hans-Jürgen Abt.

2016 wurde die Karl-Marx-Allee wird zur Rennstrecke

Nachdem das Premiererennen der Rennserie 2015 auf dem Gelände des Tempelhofer Feldes (Fotos) ausgetragen wurde, zog es nach der Vorstellung der Veranstalter für die Teams im Jahr 2016 nach Mitte, an die Grenze zu Friedrichshain. Gefahren wurde über die Karl-Marx-Allee, den Straußberger Platz und die Lichtenberger Straße. «Das hat allen Organisatoren viel Flexibilität abverlangt», sagte Yzer. Man entschied sich für die Kurs vom Strausberger Platz über die Karl-Marx-Allee bis zum Alexanderplatz. Insgesamt 2,030 Kilometer mit elf Kurven. «Eine Strecke mit Charakter und dicht bei den Fans», sagte Daniel Abt, neben Nick Heidfeld einer von zwei deutschen Fahrern im Feld. Aber so ein Innenstadtparcours bringt so seine Tücken mit sich. «Da muss man auch mit Schlaglöchern oder ähnlichem klarkommen», ergänzte Abt.

Formel E Rennen

Fotos: Formel E Rennen 2017

Der Schwede Felix Rosenqvist hat das erste der beiden Formel-E-Rennen in Berlin gewonnen. mehr »

Formel-E-Rennen kehrt 2017 nach Tempelhof zurück

Das Berliner Formel-E-Rennen kehrt zurück auf das Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Für das Rennen am 10. Juni 2017 werde es ein neues Streckendesign geben, das in Kürze vorgestellt werde, teilten die Veranstalter am 10. Februar 2017 mit.

Zeitplan für den Renntag

  • Freies Training 1: 8 bis 8:45 Uhr
  • Freies Training 2: 10:30 bis 11 Uhr
  • Qualifying: 12 bis 13 Uhr
  • Rennen: 16 bis 17 Uhr

Berlin als Leitmetropole der Elektromobilität

Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, hatte die Formel-E-Wettkämpfe der FIA in Berlin willkommen geheißen: „Berlin als internationale Stadt und Leitmetropole der Elektromobilität eignet sich hervorragend als Austragungsort für die Formel E. Wir freuen uns, das Event in dieser weltoffenen Stadt beherbergen zu dürfen und Berlin für neue und innovative Technologien zu präsentieren. Die Formel E wird weitere Menschen für die Elektromobilität begeistern.“

Tickets und Rahmenprogramm der Formel E in Berlin

Die Tickets für das Motorsportevent sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und der Tageskasse verfügbar. Showeinlagen, Autogrammstunden und ein Rennsimulator runden den Motorsporttag ab.

Auf einen Blick

Was: FIA Formel E Championship 2017
Wann: Samstag, 10. Juni 2017
Wo: Tempelhofer Feld
Tickets: noch nicht auf Berlin.de verfügbar

Formel E Rennen in Berlin

Adresse: Berlin ePrix: Formel E Rennen in Berlin
Platz der Luftbrücke 1
12101 Berlin

Auch interessant

ISTAF 2012

Sport

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Berliner Sport-Veranstaltungen. mehr »
Mercedes E-Klasse

Auto & Motor

Automarkt, Zubehör, Tuning, Fahrberichte, Verkehrsrecht und mehr »
Der neue BMW M5

Tuningteile - Shop

Der Shop für Tuningteile auf Berlin.de wird betreiben durch: TuningTeileTotal. mehr »
Pictoplasma

Event-Highlights im Mai 2017

Die Berlin-Eventvorschau für Mai 2017. Theatertreffen, Myfest, Pokalfinale und vieles mehr »
Aktualisierung: 12. Juni 2017

Berlin.de-Tickethotline

max 17°C
min 7°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Tipps für die Herbstferien

Kinder im Herbst
Die besten Tipps für spannende Herbstferien in der Hauptstadt. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende und für den kommenden Monat, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Kostenlos direkt in Ihr Postfach. mehr »

Ihr Ticket für die Hauptstadt

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln & Rabatte bis 50% bei den Highlights. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Deutsches Historisches Museum

Freier Eintritt am Tag der Deutschen Einheit im DHM

Zum Tag der Deutschen Einheit am 03. Oktober 2017 gewährt das … mehr »

Märkisches Museum

Kreativzentrum am Köllnischen Park nimmt langsam Gestalt an

Das schon lange geplante Museums- und Kreativzentrum am … mehr »

Rosefeldts Installation

Deutsch-tschechischer Kulturfrühling geht im Herbst weiter

Der deutsch-tschechische Kulturfrühling geht … mehr »

Oktoberfeste in Berlin

Oktoberfeste 2012
"O´zapft is" gibt es auch in Berlin. Eine Vielzahl von Oktoberfesten holt die bayrische Lebensart in die Hauptstadt. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurantsymbolbild Besteck
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés, Konditoreien und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Berlin entdecken

Berlin
Touren, Spaziergänge, Dampferfahrten, Stadtrundfahrten und mehr »
(Bilder: dpa; Pictoplasma; Berlin.de; VisitBerlin; Deutsches Historisches Museum; Stage Entertainment; facebook; Klicker/pixelio.de)