Kneipen & Wirtshäuser

Kneipen & Wirtshäuser

Zwiebelfisch
Es gibt sie noch! Die typisch Berliner (Eck-) Kneipen, Kaschemmen und Wirtshäuser. Eine Auswahl an urigen Kneipen nach den Stadtteilen sortiert, mit Adresse, Öffnungszeiten und mehr finden Sie hier.

Empfehlungen

© Hansbach Bar

Hansbach Bar

Gemütliche und wunderschöne Bar im Samariterkiez. Gutes Fassbier, leckere Drinks, kleine Events, kostenloser Kickertisch uvm. Komm' rum - wird schön! Samariterstr. 18, 10247 Berlin–FriedrichshainAlle Details

Kneipen & Wirtshäuser in den Stadtteilen

Charlottenburg

© kleine WIRTIN

kleine WIRTIN

Kommste rin, kannste kieken und proBiern: 6 Biere vom Fass, über 30 Brände und Liköre unserer Hausbrennerei sowie alle Sky Highlights auf Großbildleinwand und TV. Savignyplatz 6, 10623 Berlin–CharlottenburgAlle Details

© TIP Verlag

Diener Tattersall

Seit mehr als 100 Jahren findet man direkt am S-Bahnhof Savignyplatz den alteingesessenen Tattersall. Grolmanstr. 47, 10623 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

Wirtshaus Wuppke

„Das Wirtshaus gibt es seit den 50er Jahren“, sagt Inhaber und Wirt Gert Linke mit einigem Stolz in der Stimme. Schlüterstraße 21, 10625 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

© Luca Halder, TIP Verlag

Zwiebelfisch

In der traditionsreichen Kneipe direkt am Savignyplatz treffen sich nicht nur die Charlottenburger Stammgäste auf eine Zwiebelsuppe. Savignyplatz 7, 10623 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

Dart
© BerlinOnline

Dart

Die Auswahl auf Berlin.de filtert die Orte, die über drei oder mehr Dartscheiben verfügen. mehr

Friedrichshain

© Hansbach Bar

Hansbach Bar

Gemütliche und wunderschöne Bar im Samariterkiez. Gutes Fassbier, leckere Drinks, kleine Events, kostenloser Kickertisch uvm. Komm' rum - wird schön! Samariterstr. 18, 10247 Berlin–FriedrichshainAlle Details

Brutz & Brakel

„Betreutes Trinken“ heißt, dass alle Shots einen Euro kosten – und bei Bedarf kümmert sich das Barpersonal anschließend um allzu trinkfreudige Gäste. Proskauer Str. 13, 10247 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Cafe Royal

Trotz der Nähe zu Modersohn- und Oberbaumbrücke, fristet der nette Rudolfplatz ein Schattendasein. Rotherstr. 1, 12045 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Hirsch

Die schwäbische Mundart dominiert den rustikalen Raum. Kopernikusstr. 3, 10243 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Liberación

Der Name lässt es vermuten, linke Wertvorstellungen geben den Ton an. Kinzigstr. 9, 10247 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

© Britt Patscher

Tilsiter Lichtspiele

Kino und Kneipe: Das ist die besondere Kombination der Tilsiter Lichtspiele. Richard-Sorge-Str. 25a, 10249 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Bierland Franken
© dpa

Brauereien

Die Kunst des Brauens wird in Berlin noch an vielen Orten gepflegt. mehr

Hohenschönhausen

Auf ins Eck!
© BerlinOnline/akh

Berliner Kiezkneipen

Zwischen Hipstertum, Touristenrausch und Gentrifizierung bleibt in den Ecken doch alles, wie es immer war. mehr

Köpenick

Kreuzberg

Arcanoa

In gemütlicher und einfallsreicher Umgebung lassen sich ausgelassene Abende mit wechselnder musikalischer Begleitung verbringen. Am Tempelhofer Berg 8, 10965 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Banja Luka

Bevor die Clubber weiterziehen ins Magnet oder ins Watergate, kehren viele zum Vorglühen erst mal im Banja Luka ein. Falckensteinstr. 1, 10997 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Clash

Eine Kneipe mit Livemusik ist ziemlich normal, eine mit Biergarten auch, eine, in der auch ordentlich gefrühstückt werden kann, ist dagegen selten. Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

© Betty Myller

Fuchsbau

Der Fuchsbau ist eine Location für jede Tageszeit. Planufer 96, 10967 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Intertank

Manche Gäste wollen einfach nur Musik hören, Bier trinken und chillen. Manteuffelstr. 47, 10999 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Madonna Bar

Madonna hat alles im Blick und schaut vom Deckengemälde herab auf die Gäste, die sich durch die gut sortierten Spirituosen probieren. Wiener Str. 22, 10999 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

© Anna Blancke

Rock’n’Roll Herberge

„Wir vermieten hier sieben Zimmer, aber die meisten Gäste schlafen nicht bei uns“, scherzt Ela Lugosi, Inhaberin der kleinen Familienherberge im Herzen Kreuzbergs. Muskauer Str. 11, 10997 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Tante Lisbeth

Erfolgreiche Kneipen haben eine Kegelbahn im Keller, das war in den 70ern so und bestätigt sich auch heute. Muskauer Str. 49, 10997 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Vogt’s Bier-Express

Der geschichtsträchtige Familienbetrieb bietet neben allerhand Bier auch frisch gezapfte Berliner Fassbrause. Mehringdamm 32-34, 10961 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

© Antje Binder

Zum Franken

Punkrocker trinken nicht nur Bier, sondern gern auch mal was Luxuriöseres - das beweist diese Kreuzberger Kneipe. Oranienstr. 19a, 10999 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Zur fetten Ecke

Wechselnde DJs legen am Wochenende auf - von Punk bis Rock geht es musikalisch ans Eingemachte. Schlesische Str. 16, 10997 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Kicker
© dpa

Tischfußball

Kickern ist Kult. In ausgesuchten Bars und Kneipen Berlins ist Tischfußball sogar mehr als eine Randerscheinung. mehr

Lichtenberg

Marzahn

Mitte

Aufsturz

Eine der letzten nicht durchgestylten Bars auf der Oranienburger Straße. Oranienburger Str. 67, 10117 Berlin–MitteZum Eintrag

Keyser Soze

Hat sich in Mitte als Kiezkneipe etabliert, und ist nicht dem ganz wilden Touri-Ansturm ausgeliefert. Tucholskystr. 33, 10117 Berlin–MitteZum Eintrag

Schmittz

In der Torstraße ist das Schmittz für Fußballfans längst eine feste Adresse: Jedes Bundesliga- und Champions-League-Spiel wird übertragen, dann ist allerdings recht frühes Erscheinen angesagt. Torstr. 90, 10119 Berlin–MitteZum Eintrag

Schokoladen

Mitte wird immer schicker und immer teurer - gut, dass es trotzdem Läden wie diesen gibt, die sich seit Jahren behaupten. Ackerstr. 169, 10115 Berlin–MitteZum Eintrag

Neukölln

© Betty Myller

Ä

Ob Konzerte, Lesungen oder einfach nur kickern und gemütlich ein Bier schlürfen - hier ist nichts überkandidelt. Weserstr. 40, 12045 Berlin–NeuköllnZum Eintrag

Laika

Endlich ein Anlaufpunkt im Körnerkiez! Eigentlich hatten die Betreiber einen Laden im hippen Reuterkiez geplant, aber an diesem Ende Neuköllns gehe es noch authentischer zu. Emser Str. 131, 12051 Berlin–NeuköllnZum Eintrag

© Esther Suave/Hipi

Sandmann

Traditionsadresse auf der Neuköllner Reuterstraße. Reuterstr. 7, 12053 Berlin–NeuköllnZum Eintrag

Pankow

Prenzlauer Berg

August Fengler

Die Kneipe ist nach ihrem Wirt benannt, August Fengler, der sie 1936 eröffnete. Lychener Str. 11, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Blaumilchkanal

Die unaufgeregte Kneipe ist seit 17 Jahren ein Treffpunkt zum Reden und Rumhängen. Schivelbeiner Str. 23, 10439 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Bornholmer Hütte

„Hier wird nichts geändert. Das letzte Mal wurde hier 1977 in hellbeige gestrichen. Dass es jetzt braun ist, das wurde angeraucht“, sagt Inhaber Matthias Gehrhus und grinst. Bornholmer Str. 89, 10439 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Dr. Pong

Worauf es im Dr. Pong ankommt, verrät der Name. Eberswalder Str. 21, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Eselsbrücke

Gitarrenmucke, Bier und Irish-Pub-Atmosphäre - in der Eselsbrücke hängen auch gerne Musiker von Rammstein, Filmemacher und Kiezvolk ab. Greifenhagener Str. 18, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Krüger

An den Wochenenden ist der Laden stets gut gefüllt. Lychener Str. 26, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

© df

Metzer Eck

Ein echtes Urgestein unter den Berliner Kneipen - seit 1913 gibt es das Metzer Eck. Metzer Str. 33, 10405 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Schwalbe

In der Fußballkneipe Schwalbe werden alle erfüllt: mehrere Leinwände und Fernseher garantieren uneingeschränkte Schicht und fußballbegeisterte Stammgäste erklären Neulingen geduldig die Abseitsregel. Pappelallee 65, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Tha 19th. Hole

Die frühere Avalance Bar heißt jetzt zwar anders, bleibt dem Sport aber treu. Danziger Str. 61, 10437 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Yard

Die Ansammlung von unterschiedlichen Nichtraucheraufklebern auf der Männertoilette ist als Überspitzung der aktuellen Situation anzusehen. D Rykestr. 8, 10405 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Reinickendorf

Schöneberg

Leuchtturm

Beliebt ist der Leuchtturm auch bei Hochschulprofessoren, Lebenskünstlern und Barfreunden, die auf Hipness gut und gern verzichten können. Crellestr. 41, 10827 Berlin–SchönebergZum Eintrag

© df

Möve im Felsenkeller

Als „Überbleibsel aus den Zwanzigerjahren“ ist der Felsenkeller als gemütlicher Treffpunkt in Schöneberg für ein Feierabendbier noch genauso beliebt wie früher. Akazienstr. 2, 10823 Berlin–SchönebergZum Eintrag

Resonanz

Hier treffen sich die Schöneberger, um ein Spielchen zu machen, besonders gerne Doppelkopf, oder um sonntags gemeinsam „Tatort“ oder „Polizeiruf“ zu schauen. Ebersstr. 66, 10827 Berlin–SchönebergZum Eintrag

Straßenbahn

Eines der wenigen Kneipenkollektive, die auch lange nach dem Boom in den 70er Jahren bestehen blieben - seit mittlerweile 32 Jahren. Laubacher Str. 29, 14197 Berlin–SchönebergZum Eintrag

Spandau

Steglitz

Tempelhof

Tiergarten

Treptow

Wedding

Weißensee

BrotfabrikKneipe

Ob auf einen gemütlichen Abend mit Freunden oder einfach nur auf ein Bier und einen Snack - die alte Brotfabrik bietet Wohlfülhlatmosphäre. Prenzlauer Promenade 3, 13086 Berlin–WeißenseeZum Eintrag

Wilmersdorf

© df

Die kleine Weltlaterne

Neben den obligaten Getränken werden Berlin-typische Magenfüller wie Soleier und Erbsensuppe mit Kassler geboten. Nestorstr. 22, 10709 Berlin–WilmersdorfZum Eintrag

Witwe Bolte

Der Name lässt den Klassiker der Speisekarte bereits erahnen: Knusperhuhn mit Krautsalat. Uhlandstr. 133, 10717 Berlin–WilmersdorfZum Eintrag

Zehlendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Nachtleben in Berlin
© dpa

Bars in Berlin

Über 500 Bars in den Stadtteilen mit Beschreibung, Foto, Öffnungszeiten und mehr. mehr

Besucher in einem Biergarten
© dpa

Biergärten

Prater, Zollpackhof und das Café am Neuen: In den Frühlings- und Sommermonaten lockt es die Berliner in einen der zahlreichen Biergärten. mehr

Eisbein mit Sauerkraut
© dpa

Berliner Restaurants

Gute Adressen für die Freunde von Alt-Berliner Spezialitäten: Restaurants mit traditioneller Berliner Küche in den Stadtteilen mit Beschreibung, Adresse und Foto. mehr