The New Normal

The New Normal

23. bis 30. Oktober 2020

26 internationale Künstler setzen sich in Gemälden, Installationen, Videoclips, Performances, Fotografien und Skulpturen mit der neuen Realität des Lebens mit dem Coronavirus auseinander.

Haus der Statistik

© dpa

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten umfangreiche Beschränkungen. Museen und Kultureinrichtungen dürfen ab 02. November bis zum Ablauf des 22. Dezember nicht öffnen. Weitere Informationen »

Die Ausstellung im Haus der Statistik ist im Haus D sowie den Outdoorbereichen des Hauses zu sehen. «The New Normal» zeichnet sich durch eine große künstlerische Vielfalt aus. Ein Großteil der teilnehmenden Künstler wohnt zurzeit in Berlin - die Auseinandersetzung mit dem Thema ist somit eng mit der Realität der Hauptstadt verbunden.

Zu sehen sind unter anderem Werke von Bjørn Melhus, Howard McCalebb, Wiebke Loeper, Susanne Kriemann, Gregory Robin, Bettina Allamoda und Andrea Scrima.

Auf einen Blick

Was
Ausstellung: The New Normal
Öffnungszeiten
Samstag bis Donnerstag 13 bis 20 Uhr, Freitag, den 23. Oktober 16 bis 22 Uhr, 30. Oktober bis 17 Uhr.
Location
Haus der Statistik
Beginn
23. Oktober 2020
Ende
30. Oktober 2020
 Adresse
Otto-Braun-Straße 70
10178 Berlin

Haus der Statistik

EMOP 2020: Birk Alisch
© Birk Alisch

Europäischer Monat der Fotografie (EMOP)

01. Oktober bis 31. Oktober 2022

Über 100 teilnehmende Institutionen – darunter Museen, Galerien, Botschaften, Fotoschulen und Projekträume – zeigen mit Ausstellungen ein breites Spektrum fotografischer Positionen. mehr

Aktualisierung: 20. Oktober 2020